Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Portal Hilfe Impressum Datenschutz Disclaimer Cookie-Einstellungen

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
10.01.2021 Joan Baez - Sag mir wo die Blumen sind
#1
An gestrigen 09. 01. wurde Joan Baez 80 Jahre alt.
Für mich, als großer Fan von ihr, ist das natürlich ein Anlass für ein Lied des Tages. Nick
Für alle die sie nicht kennen, sie ist eine US-Amerikanische Folk Sängerin, die sich ihr ganzes Leben für den Frieden,
und gegen Rassismus und Ungerechtigkeit eingesetzt hat, vor allem mit Liedern und ihrer wunderschönen Stimme.
Ich habe ein deutsches Antikriegslied herausgesucht, welches durch Marlene Dietrich sehr bekannt wurde,
aber auch von ihr super interpretiert wurde.

[Video: https://www.youtube.com/watch?v=UgSe67wUGXA]
2
2
2
1
Zitieren to top
#2
Danke, Max Roseschenk 

Ich mag das Lied!! Und das ist eine sehr schöne Version, die ich noch nicht kannte.  Daumen hoch
Zitieren to top
#3
Da muss ich mal kurz protestieren: Das Lied ist original von Pete Seeger und die deutsche Version eine Übersetzung von Max Colpet.
Aber in jeder Version wunderschön!
1
1
Zitieren to top
#4
Sehr süß mit diesem Akzent. Großes Grinsen 
Danke fürs Vorstellen, Max, ein altes Lied, was ich schon ewig kenne und früher auch zur Gitarre sang. Smile
Zitieren to top
#5
Ich kannte bisher nur die Version von Juliane Werding und ja, ich mag das Lied auch sehr.
Zitieren to top
#6
Ui, ich wusste gar nicht, dass es das auch auf deutsch gibt.
Meine Lieblings-Cover-Version von "where have all the flowers gone" ist (natürlich) von Chris de Burgh. Sehr ergreifend. Traurignick
Zitieren to top
#7
Siehst du, Heike, so verschieden sind die Wahrnehmungen.
Ich dachte immer das Original wäre von Marlene Dietrich und in deutsch und die Version "where have all the flowers gone" wäre ein Cover.
Aber dank unser musikalisch sehr breit gefächerten Leute hier, bin ich wieder schlauer. Danke noch einmal Trixif. Nick
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  23.01.2021 Cast of ME AND MY GIRL - The Lambeth Walk trixif 6 88 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: Lu
  22.01.2021 Viva Voce - Immer begleiten Whinny 2 80 22.01.2021, 12:20
Letzter Beitrag: Serena
  21.01.2021 Jimi Hendrix - The Star Spangled Banner American Anthem Max 2 62 21.01.2021, 12:12
Letzter Beitrag: Max
  18.01.2021 Bilderbuch - Bungalow Dumbo 5 112 20.01.2021, 17:38
Letzter Beitrag: Daggi
  19.01.2021 Wise Guys - Die Philosoffen gabriele_huerten 11 304 20.01.2021, 07:01
Letzter Beitrag: Daggi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste