Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
15.10.2020 Elvis Costello - She
#1
Wie ich gerade erfuhr, ist Herbert Kretzmer im Alter von 95 Jahren gestorben.
Der Name sagt den meisten vermutlich nichts - er war hauptsächlich Journalist und Theaterkritiker. Aber er hatte schon seit seiner Jugendzeit Texte geschrieben, und 1985 landete er den großen Wurf, der ihm ein Millionenvermögen einbrachte: die englische Fassung des Musicals „Les Miserables“. Ich hätte also auch „One Day More“ einstellen können, oder „I Dreamed a Dream“.
Aber mehr Bezug zu diesem Forum hat sicherlich dieses Lied, dessen englischen Text Kretzmer für Charles Aznavour schrieb. Ausgesucht habe ich aber natürlich die Version von Elvis Costello, die am Ende des Films „Notting Hill“ zu hören ist - denn das ist auch wieder ein klarer Fall von „das Cover ist besser als das Original“, so sehr ich Aznavour schätze Zwinker.

Bittes...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
4
4
Zitieren to top
#2
Schööööööön.... Hachja
1
Zitieren to top
#3
Und ich hätte heute felsenfest mit Chris de Burgh gerechnet. Kicher Naja, muss der halt nachfeiern.
Trauriger Anlass und wundervolles Lied, liebe Trixi. Danke, dass ich wieder etwas lernen durfte.
Zitieren to top
#4
Wirklich sehr schön, auch wenn ich da sofort immer gleich Däns Stimme im Ohr habe und das Lied mir damit noch etwas besser gefällt. Smile
3
Zitieren to top
#5
Wie schön, alleine im Kinosaal, er hält sich an die Abstandsreg... oh, Moment, das Video ist ja schon älter.

Sehr schöne Version des Lieds! Hab mir Charles Aznavour gerade auch nochmal im Vergleich angehört und stimmt, das hier gefällt mir auch besser, bringt noch etwas mehr Ruhe in das Lied Smile
2
1
Zitieren to top
#6
Ein ruhiges, aber sehr schönes Lied, in einer sehr guten Interpretation. Daumen hoch
Danke für das Einstellen, Trixif. Ich habe es mir gerne angehört. Nick
Zitieren to top
#7
Danke für das Einstellen Trixif, das lässt mich in gedanken nochmal zurückspringen, an das teilweise unplugged (Stromlos) Konzert in Saarbrücken und die schöne Fölge davon.

Das Lied She völlig unverstärkt mitten im Publikum

@ daggi

Hatte ich richtig im Kopf das Dän immer gesagt hat, Sie singen die Version von Elvis Costello oder war das Orginal von Aznavour ?
Zitieren to top
#8
Da habe ich natürlich sofort wieder den Film "Nottting Hill" vor Augen. Smile
2
Zitieren to top
#9
In dem Video kommen ja auch Bilder aus dem Film vor Zwinker
Zitieren to top
#10
Ach? Echt? Das wäre sicher niemandem aufgefallen Nick
Danke Großes Grinsen
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  13.06.2020, MoTrip & Michael Patrick Kelly - Out Of Touch 2020 Whinny 9 942 25.06.2020, 23:25
Letzter Beitrag: BwieBass

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste