Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
21.05.2020 Maybebop - Festung
#1
Vor ein paar Tagen war es mir wieder mal nach ein paar Maybebop-Liedern; bekanntlich mag ich ja auch nur ein paar von der Band, u.a. liebe ich den Erlkönig; aber eines bewegte mich sehr, weil es mich an meine (und auch die vieler anderer) Situation erinnert. Wir wandeln einsam in unseren Festungen und schauen sehnsuchtsvoll zu den anderen Burgen in der Ferne.

Da, habt ihr es gesehen, dort links in der Ferne auf dem Berg, im linken Fenster des rechten Burgturms, da stand jemand und winkte. Das war ich Nick

Ich baute darauf eine Geschichte um den Kleinen König auf, die im Würfelmeisterschaftsthema erschien und dann postete Nessie das Video, das ich eigentlich für mein Lied des Tages gedacht hatte.
Ich nehme es trotzdem, auch wenn es vor wenigen Tagen in einem anderen Thema schon mal erschien, denn dort haben es eh nur die wenigsten ge...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
4
3
3
2
Zitieren to top
#2
Ganz großes Dankeschön, Lu, für dieses eindrückliche Lied und Video. Das Lied kannte ich und hatte es auch ein paar Mal live erleben dürfen. Aber das Video hatte ich noch nie angesehen, mir war das Lied allein schon düster genug. Was für eine Atmosphäre. Ich hoffe sehr, dass auch Du - wie wir alle - bald unbeschwert Deine Festung verlassen kannst, wenn und so oft Du willst, um draußen im Sonnenschein gemeinsam zu feiern.

Und ich glaube, ich geh jetzt mal Würfelmeisterschaft lesen.
1
Zitieren to top
#3
Ja, das Lied passt gerade sehr gut. Leider wird man es auf der Bühne wohl nicht mehr hören, denn der Ersatzbass Christoph Hiller ist zwar auf seine Art auch genial, aber für dieses Lied einfach der falsche Typ. Und Seb geht nach der Einblendung im letzten Podcast zu urteilen den Weg von Christoph Tettinger.
1
1
Zitieren to top
#4
Lu, tut mir leid...

Das ist ein Lied, das ich auch sehr gerne mag, am liebsten mit ordentlichen Lautsprechern. Und du hast Recht - es beschreibt die aktuelle Situation ganz gut.
Auch ich hoffe, dass wir bald als wieder unbekümmert unsere Zugbrücken wieder öffnen können und bin sehr froh, dass wir hier Brieftauben und Leuchtzeichen haben, um trotz dicker Mauern nicht zu vergessen, dass es noch andere Festen gibt.

Danke, Lu, für dieses Lied des Tages!
1
1
Zitieren to top
#5
Danke für dieses Lied. Ich geh jetzt auch mal im Würfelthema lesen Nick
Zitieren to top
#6
Das muss dir nicht leid tun, Nessie, ich hab mich dabei eher amüsiert, dass du denkst, ich kenne das Video nicht Zwinker

Und wer die Geschichte vom Kleinen König im Würfelmeisterschaftsthema lesen möchte, der klicke hier: Link
Man darf natürlich auch das ganze Thema lesen, ich war sehr fleißig und kreativ währenddessen Großes Grinsen
4
2
Zitieren to top
#7
OffTopic

Ja, ich habe ein paar Mal gut gelacht und mag die Geschichten vom kleinen König und Burgundas Berichterstattung sehr. Und dass es Dir dort so viel Freude bereitet. Friends Da ist Leben in der Festung. Zwinker

3
2
Zitieren to top
#8
Ein sehr ausdrucksstarkes Lied ist das, mir allerdings auch ein bisschen zu düster und traurig. Aber ihr habt recht, es passt sehr gut zu der derzeitigen Situation, beschreibt ja diese geradezu. 
Interessant auch, was du von Seb erzählst, Trixi, das ist mir wohl durch gerutscht.
Zitieren to top
#9
Da stimme ich dir zu, mir ist es auch zu düster, aber passend zur Situation.
Zitieren to top
#10
Danke!
Ich habe es mir direkt 2x angehört!

Ich finde, dass das Lied eine tolle Dynamik hat, der eindrucksvolle Text wird durch die Musik kraftvoll unterstützt, es strahlt eine tiefe Kraft aus!

Daher wirkt es auf mich nicht negativ.
Die Bass-Vibrationen und diese etwas peitschenden Abschnitte setzen bei mir im Gegenteil positive Schwingungen frei...

Baumschaukel

Das „nienienienie“ empfand ich eher als zu hoch u daher etwas störend...
Flöt
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  02.06.2020 Maybebop - Erlkönig Lu 20 857 22.07.2020, 02:54
Letzter Beitrag: gabriele_huerten
  13.06.2020, MoTrip & Michael Patrick Kelly - Out Of Touch 2020 Whinny 9 809 25.06.2020, 23:25
Letzter Beitrag: BwieBass

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste