Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
25.08.2020 Hubert von Goisern & die Alpinkatzen - Da Juchitzer
#1
Heute gibt es von mir ein eher ungewöhnliches Stück, dass mich aber auch schon lange Zeit begleitet.

Ich weiss nicht, wer von euch Hubert von Goisern kennt.
Das ist ein österreichischer Liedermacher, der Rockmusik mit traditioneller Volksmusik mischt. Zunächst nur mit österreichischer, später im Verlauf seiner Karriere kamen auch nach und nach zunehmend Weltmusikelemente mit Einflüssen aus Afrika und auch Tibet dazu.

Erstmals gehört habe ich seine Musik noch zu Schulzeiten, da wurden Kassetten von ihm rumgereicht und er war in unserem Jahrgang sehr beliebt, ich hab ihn dann aber wieder aus den Augen verloren und erst Jahre später wiederentdeckt und gelegentlich gehört.

Mit dem folgenden Lied verbinde ich viele persönlich Erinnerungen. Aber ganz besonders geprägt hat es für mich ein Erlebnis.
Vor einigen Jahren hatte ich das große Glück, in Österreich in der Dachsteinregion (da kommt der Musiker zufällig auch her) meh...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
2
Zitieren to top
#2
Eher ungewöhnlich? Großes Grinsen
Ich denke nicht, dass ich mir ein komplettes Konzert davon ansehen könnte. Und ich möchte auch nicht Nachbar sein, wenn die Sängerin zu Hause übt. Aaaaaber: Wenn man deine Geschichte vorher gelesen hat, und dann bei dem Stück die Augen schließt und sich die Situation vorstellt, absolut passend! Vielen Dank fürs Vorstellen!
2
Zitieren to top
#3
Danke für diese etwas andere Vorstellung bzw. Musik Nick
Zitieren to top
#4
Meins ist das wohl eher auch nicht, aber deine Geschichte drum herum habe ich gerne gelesen, muß ein tolles Gefühl gewesen sein.  Nick
So etwas habe ich nie gemacht, schade drum, aber man kann nicht alles haben.
Zitieren to top
#5
Nick
So etwas bleibt bestimmt lang in Erinnerung bzw. auch Verbindung mit diesem Song.
Zitieren to top
#6
Tut mir leid, ich habe genau so weit durchgehalten, bis sie das erste mal loskreischt; das ertrage ich nicht!
Zitieren to top
#7
Die Musik an sich finde ich schön, den "Gesang" dazu bräuchte ich auch nicht. Danke fürs vorstellen, zum Tandemsprung passt das bestimmt prima.
Zitieren to top
#8
Nick   Is scho recht, dafür ist musikalische Vielfalt ja da, dass für jeden was dabei ist...

Ich hätte da auch nie diesen Zugang zu bekommen ohne das Erlebnis. Aber so habe ich direkt beim hören sofort wieder dieses Gefühl des Fliegens und der absoluten Freiheit...
1
Zitieren to top
#9
Weider so eine tolle Geschichte zu einem Lied, danke Cookie.
Zum dazugehörigen Lied. Ich fand diesen Hubert von Goisern einmal dermaßen außergewöhnlich, also seine Musik,
oder besser gesagt diesen Mischmasch aus verschiedenen Musikrichtungen und das, obwohl österreichische Volksmusik
gar nicht mein Ding ist, dass ich mir in den 90ern eine Album-CD von ihm zulegte.
Ein paar mal habe ich die auch gehört, aber irgendwann war meine Begeisterung für diese Art von Musik wieder erloschen. Nick
Aber eine schöne Erinnerung hast du mir beschert, Cookie. Daumen hoch
1
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  13.06.2020, MoTrip & Michael Patrick Kelly - Out Of Touch 2020 Whinny 9 817 25.06.2020, 23:25
Letzter Beitrag: BwieBass

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste