Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.2.2018 Eschweiler - 1. Vorpremiere von Eddi
#1
Meine relativ spontane Entscheidung, den Ausfall eines geplanten Ski-Wochenendes für den Besuch von Eddis 1. Vorpremiere zu seiner Tour "Startschuss" zu nutzen, dafür knapp 2 Stunden hin und vor allem danach zurückzufahren, habe ich nicht bereut!

Es war total schön, dabei zu sein - seine "Geburt" als Einzelkünstler, seine Nervosität und Aufregung mit zu erleben!

Ganz so alleine war er aber nicht!
Sein "Sparringspartner" war Tobi, der ihn vor allem als Pianist, als Gitarrist auf der eigenen Bass-Ukulele bzw. auch auf Eddis Gitarre (siehe Foto) sowie beim Gesang begleitete und unterstützte. Außerdem saß Tobi auf so einer Bass-Würfel-Trommel, die er je nach dem per Hand oder per Fußpedal bediente.
Klavier Banjo
Geburtstagskind Manja war auch da und fragte ganz passend Tobi später, "Wer von euch beiden ist denn jetzt der Arsch und wer der Eimer?" Weil sie beide sich so toll ergänzen würden! DEM kann ich überzeugt zustimmen!

Eddi hatte während des ganzen Abends natürlich auch vor/zwischen/während seiner Lieder immer wieder zu tun und manchmal auch zu kämpfen damit, seine Gitarre einzustellen, das Mikrofon auf Steh-/Sitzhöhe zum Barhocker und eben das/den auch richtig einzustellen bzw. zu positionieren  - eben vor/zurück/zur Seite, manchmal nutze er auch nur das Mikro.
DAS ist halt anders als vorher, macht aber nichts, weil er es zunehmend souveräner und natürlich dem ein oder anderen Kommentar von Tobi meisterte.
Es gehört quasi zum Entertainment dazu.
Zum Beispiel, als Tobi die Bass-Ukulele länger mit vielen Worten, ohne viele Infos vorstellte, weil Eddi seine Gitarre nicht hörte.
Erst wurde von hinter der Bühne (Raum mit Vorhang abgetrennt) eine Ersatz-Batterie fürs Stimmgerät geholt, das half nicht und Eddi kam dann auf die glorreiche Idee, dass es am Kabel der Verstärkung liegen könnte und tauschte kurzerhand das seiner kleinen Ukulele gegen das der Gitarre aus! Und DAS hat dann zum Glück funktioniert.
Nick

Direkt der Anfang hat mich sehr berührt.
Beide kamen auf die Bühne, jeder ging zu seinem Instrument, Eddi setzte sich auf den olivgrünen Barhocker und nachdem er alles gerichtet und Tobi kurz zugenickt hatte, begann dieser am Piano mit "Startschuss".
Eddi schloss die Augen, atmete mehrmals sehr tief bewusst ein und aus... und man spürte förmlich, wie er ruhig wurde und sich sammelte für diesen großen MOMENT!

...

Danach folgte "Alles auf Anfang", ebenfalls erstmal ohne Ansage.
Beide Lieder gefielen mir sehr gut vom Text, Musik und in der Darbietung. Ich hatte sofort das Gefühl, dass "es passt!"

Ich meine, dass Eddi erst nach diesem 2. Lied das Publikum begrüßte, kurz von seinem vorigen langen Leben als Wise Guy, seinem Wunsch nach Veränderung und der daraus resultierenden Trennung im letzten Sommer erzählte.
Unter anderem sagte er, dass sein Therapeut ihm in der Zeit, als er noch nicht genau wusste, WAS er WIE machen wollte, geraten hätte, sich in ALLEM auszuprobieren, AUSSER zu jodeln!
Großes Grinsen

Er sei doch sehr nervös und trotzdem im besten Sinne aufgeregt, weil er trotz über 3000 Konzerten in seinem bisherigen Leben jetzt alleine auf der Bühne stehe.
=>> Dieser Satz fiel natürlich in Variation auch auf dem Testkonzert bei Dän, so dass ich sofort daran dachte, WIE ÄHNLICH sie jeweils bei ihrem Neuanfang auf der Bühne empfinden und sich auch ausdrücken.
Eddi verbesserte sich noch, dass er ja doch nicht alleine auf der Bühne stünde, wofür er sehr dankbar sei, denn Tobi wäre ja auch dabei.
Vorlaut, wie ich bin, rief ich aus der 1. Reihe rein "Doch, denn Tobi sitzt!"
Das brachte ihn und, weil er meine Worte laut wiederholte, auch das Publikum zum Lachen. (Hallo Nina - ich kann das auch! Großes Grinsen - )

Da ich das Konzert genossen und mir keine Notizen für diesen (meinerseits ungeplanten) Bericht gemacht habe und außerdem ja jetzt schon der schöne Videoblog von Eddis Homepage dank HeikeW´s Link bzw. Jannes direktem Einstellen hier im Thema vorliegt, folgt keine konkrete Auflistung von Songnamen und einzelnen Beschreibungen.
Denn so ist bis zur Veröffentlichung der CD im Frühjahr jedem Konzert-Besucher sein Ersterlebnis gewährleistet.

Nur so viel noch:
- in der 1. Hälfte gab es 11 Lieder, davon 1 mit bekannter Melodie und neuem Text dazu von Eddi sowie 2 in Englisch
- in der 2. Hälfte gab es 8 Lieder, davon die ersten beiden zusammen mit dem Jugendchor Lautstark, der in dem Video zu sehen ist, eine sehr gelungene Zusammenarbeit mit überraschendem Ende
- in der 2. Hälfte gab es eine Art Challenge sowie eine kurze Publikums-Chor/Interaktion
- es gab 2 Zugaben "Ab durch die Mitte" und als WIRKLICH SCHÖNSTEM denkbaren SCHLUSS meinen Favoriten "Mit dir will ich fliegen" siehe Foto (nicht zu hoch gesungen, sehr sehr schön!)


Der Jugendchor Lautstark sang danach im Foyer noch eine eigene Zugabe für das Publikum, das anschließend zum allergrößten Teil entschwand.
Sari war leider auch schnell weg, das war aber vorher schon klar gewesen.
Er war vor dem Konzert und in der Pause zu Eddis Unterstützung und sicher auch professionellem Feedback sowie als FREUND dort und als Privatperson!

Als er vor dem Beginn rein kam, hatte ich trotzdem den Eindruck, dass er mich auch erkannte, als er mich in der ersten Reihe entdeckte. Schwaermsie
Ich hatte das irgendwie im Gefühl gehabt, dass er bei diesem Konzert DA SEIN würde. Nick

Statt eines Afterglow mit Autogrammen und Fotos, tauchten kurz danach zusätzlich zum Techniker Jan, für den Abbau bzw. das Einsammeln von Technik und Utensilien die frisch umgezogenen Tobi und Eddi im Umfeld der Bühne auf.
Es wurden einige Worte zwischendurch gewechselt zB. mit der Chorleiterin und einigen standhaften Fans bzw. Bekannten Großes Grinsen

Beim Warten räusperte und hüstelte Eddi auf einmal im Gespräch direkt neben mir, blickte mich nochmal an und in dem Moment, wo ich meinte, ob er noch wüsste, dass ich ihm nach einem Konzert in Trier mal meine kleine volle I-P....-Dose geschenkt hatte, als er zu angeschlagen für eine Afterglow-Zugabe war, sagte er: "Ja genau! Das weiß ich noch! Hast du heute zufällig auch wieder welche dabei, die du mir geben könntest? Mein Hals ist doch etwas angegriffen."
Natürlich hatte ich, kramte sofort in meiner Handtasche und schüttete ihm die Hälfte der kleinen Dose in die Hand.
Besserungsie
Dann gab ich ihm nochmal den Tipp, dass er zwischendurch doch mehr bzw. öfter aus seinem gefüllten Wasserglas trinken müsse, evtl. wieder wie früher rechts und links der Bühne ein kleiner Tisch gut wäre. Denn er hatte das Trinken meiner Meinung nach zu oft vergessen. Dazu muss er ja auch viel mehr bzw. fast ständig alleine reden.

Flöt
Ich hoffe, dass ihr gut durch meine langen, teils verschachtelten Sätze gekommen seid?!
Großes Grinsen

@HeikeW =>> Falls dir noch etwas dazu einfällt, kannst du es ja gerne noch nachtragen in einem neuen Beitrag Zwinker


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren to top
9
4
1
#2
Vielen Dank für diesen tollen Bericht! Auch auf der FB-Fangruppenseite von Eddi gab es einen Konzertbericht. Beide sagen aus: Es klappt ganz wunderbar, was haben wir uns doch nur für Sorgen gemacht – das wird gut.
Zitieren to top
#3
Prima Claudinchen. Da grätsche ich jetzt nicht dazwischen und nehme Dir die Worte aus dem Mund, die da "später mehr" noch folgen werden. 
Ich sage nur so viel, dass das Konzert sehr sehr schön war!
Eddi war ganz authentisch Eddi, charmant und liebenswürdig. Er versucht nicht, sich solo irgendwie "anders" darzustellen und das ist genau richtig so.

In dem Rahmen, mit Klavier und Gitarre und dem Chor ab und zu klangen Eddis Songs viel besser getragen und voller, als bei den bisherigen Internet-Clips.
Ich war sehr skeptisch zuvor und bin jetzt sehr begeistert... von den Songs, der Darbietung, dem Gesamtkonzept. Eddi überzeugt mit seinem Solo-Programm!
2daumen

Dann lasse ich Claudinchen mal weitererzählen ...
Smile
Zitieren to top
4
1
#4
Das hat Eddi vorhin geblogt: Schwaermsie
Link

Zugabe
Zitieren to top
2
#5
Frage an die Admins: Sollen Eddi-Konzertberichte hier mit rein oder doch in Eddis Unterforum? Nachher findet man das später nicht ...
Zitieren to top
1
#6
Übersichtlicher wäre es jedenfalls wenn Eddi Berichte auch im Eddi Unterforum wären.
Zitieren to top
2
#7
Danke für eure Eindrücke Smile habe jetzt auch Karten für Hannover im März und bin zwar noch etwas skeptisch, aber gespannt. Wobei die Skepsis dank euch schon weniger wird Zwinker
Zitieren to top
#8
Video 
Eddi hat von seiner Vorpremiere einen Videozusammenschnitt veröffentlicht. Der macht doch deutlich Appetit auf mehr, finde ich! Toll, wie Eddi mit dem Publikum und mit seinem Begleitmusiker Tobi interagiert! Und Dän darf sich auch freuen! Der Schnitt an "neuer Aufbruch"-Liedern scheint ähnlich zu sein wie bei den AB!

[Video: https://youtu.be/aITcX1Ty8Hc]
Zitieren to top
2
1
1
#9
(04.02.2018, 23:17)Nowell schrieb: Übersichtlicher wäre es jedenfalls wenn Eddi Berichte auch im Eddi Unterforum wären.
so ist es; habe flott ein neues Unterforum bei Eddi angelegt und den Konzertbericht dort hin gepackt Zwinker
Zitieren to top
5
1
#10
(04.02.2018, 23:05)trixif schrieb: Frage an die Admins:
Die Admins? Da gibt es doch nur einen! Und mehr werden das auch nicht, solange ich unter euch weile Zwinker
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Eddi plus Sari - Hürth, 05.07.2019 HeikeW 28 877 15.07.2019, 00:16
Letzter Beitrag: CCG
  Eddi und Tobi am 6.6.2019 im Pantheon in Bonn CliClaClaudinchen 19 583 13.06.2019, 19:51
Letzter Beitrag: CliClaClaudinchen
  ein Wohnzimmerkonzert ohne Aufräumen, Eddi im Casino Mannheim 10.04.2019 zurveela 6 522 12.04.2019, 14:05
Letzter Beitrag: Alte1313Bekannte
  Kleiner Konzertbericht Konzert Eddi in Wiesbaden am 15.3.2019 Rosalia 5 276 18.03.2019, 18:12
Letzter Beitrag: Rosalia
  Eschweiler 18.01.2019 HeikeW 5 463 19.01.2019, 23:15
Letzter Beitrag: *sommersonnekaktus*

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste