Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abschiediger Abschied
oberwinden: Ja, das sah und sehe ich genauso, insofern hat mich Eddis Beschreibung für Sari im Buch recht überrascht.

Bis zur Zwei Welten hat Eddi übrigens den Löwenanteil der Alben/der Songs arrangiert!

Wie eine Freundschaft - Dän/Eddi - so zerbrechen kann - und das wohl irgendwann zwischen 2013 und 2015/16 - was da passiert ist, frage ich mich schon ganz kräftig. Ist es wirklich nur, dass Eddi eben doch nochmal was anderes machen wollte? Wird ihm das Desaster mit Andrea angelastet? Dän sagt in seinem aktuellen Abschieds-Interview, dass er nun mal 90 % der Songs schrieb. Ja, aber Eddis und Nils' waren die Besonderen. Und warum hat man "Frei" und "Multiplex" ...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
(22.07.2017, 11:48)Serena schrieb: ... das Desaster mit Andrea ...
Ja, an das Ganze mit Andrea hab ich da auch schon gedacht :Nick
Ich meine mich auch dran zu erinnern, dass Eddi mal über Andrea sagte, dass "alles in Perfektionismus endete bei ihm", als er ausgestiegen war. Aber ich weiß nicht mehr genau, wo ich dies gehört/gelesen habe und den genauen Wortlaut.

Aber...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
Irgendjemand - ich weiß nicht mehr, ob Wise Guy oder Fan - sagte mal über Andrea, dass dieser die Wise Guys als professionellen Beruf begriffen hätte. Insofern hat er sie vorwärts gebracht, genau die Professionalität und Erfahrung haben die Wise Guys bei seiner Auswahl ja geschätzt.
ABER entsprechend hat er auch gearbeitet und vermutlich auch verhandelt im Hintergrund. Und es fehlten die gemeinsamen freundschaftlichen Wurzeln, die die anderen über die Jahre hatten. Auch mit Nils, weil der so lang schon dabei war. Die Wise Guys waren eben ursprünglich keine vollausgebildeten Profis, die ihren Job machten. Sie waren fünf Freunde, die lang zusammengewachsen waren, seit der Schule...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
ich muss noch mal in mich gehen, aber ich meine, ich hätte vorher schon das Gefühl gehabt, dass da was nicht passt, kann ich aber gerade nicht einordnen, auch, weil mir die Zeit fehlt.

Bzgl. der Professionalität und so habe ich damals beim Plattenvertrag mit der Universal schon gedacht "autsch, was wird das wohl geben".

Na ja und Andrea sein Einstieg, da war ich sehr zwiegespalten, allein schon deshalb, weil ich es als zu große Hürde angesehen habe, jemanden in die Gruppe zu holen, der kein Wort deutsch spricht. Das ist oft sehr schwierig in solchen Gefügen
Zitieren to top
Eddi selbst hatte nach Clemens' Ausstieg (!) in einem AG im Frühjahr 2009 mal gesagt, dass sie in den ein-zwei Jahren davor den Spaß verloren hätten. Nils hätte ihn zurückgebracht.
Dieselbe Formulierung hat Dän 1:1 in Regensburg über Björn verwendet.
Zitieren to top
Ja, mit Andreas Professionalität und Umstieg wurde ich auch nie schlau draus, zumal ich ihn im Zuge der Schule grad zuvor nocgp bei FP gesehen hatte, die ja doch um einiges bekannter waren weltweit ...
Zitieren to top
Gruebel Was sollte man sich vom WiseGuys-Forum - der Community - sichern?
Zitieren to top
Ich habe mir von da nur Konzertberichte von meinen besuchten Konzerten gesichert. Musste allerdings für die Konzerte der Achterbahn und Läuft bei euch Tour improvisieren. Meine Orte gab es nicht. Hab deswegen andere Konzertberichte genommen.

Ein Konzert der Abschiedstour fehlte auch, aber das finde ich nicht schlimm.
Zitieren to top
*serena, aber trotzdem hat Dän sehr viel Anteil und die Mehrheit der Lieder geschrieben*

Zitat: Eddi und Sari waren für mich die Seele der WiseGuys. Meiner Meinung nach die bodenständigen, herzlichen, auf Du und Du mit uns, die warmherzigsten, die Jungs von nebenan. Das sehe ich bei den AB nicht in gleichem Maße. Und deshalb finde ich es deppert, dass Dän sich mit diesen beiden Goldschätzen zerstritten und damit eine ganz besondere, gewachsene Band zerstört hat.

Also ich fände alle warmherzig und bodenständig habe alle gleichauf gemocht. Und mag ich immer noch. Und warum Dän alles in di...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
Zu spekulieren war nie meine Absicht! Ich mach mir einfach meine Gedanken zu und habe auch mehrmals geschrieben, dass ich mir hier nicht rausnehme, zu urteilen oder jemanden die Schuld zu geben!
Mich, und ich denke auch die anderen, trifft das Ende der Wise Guys einfach und man versucht, alles zu verstehen/nachzuvollziehen/rekonstruieren ... Ich weiß nicht, wie ich das nennen soll ... Gruebel
Aber ich möchte hier noch einmal deutlich für mich sprechen: Ich mag auch immer noch alle gleich, klar hat man mal den einen oder anderen Liebling bei den Songs etc., ...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Express vom 10.07.17 Abschied vor 20.000 Fans DAS wird jetzt aus den Wise Guys Glaskopf 4 777 10.07.2017, 09:21
Letzter Beitrag: trixif

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste