Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abschiediger Abschied
ziemlich alter Kaffee, Fischkopp, dazu gibt es doch ein eigenes Thema Zwinker

Link
Zitieren to top
themenfremde Beiträge ins entsprechende Thema verschoben: Link
Zitieren to top
Ich glaube, mittlerweile ist bei uns der Abschieds-"Schmerz" nicht mehr soooo dolle, oder? Wir werden euch vermissen

Für alle, die es trotzdem noch interessiert, stelle ich mal den Link zum Abschieds-Video von einem Fan hier ein.

Link
Zitieren to top
1
Och, Mensch Wise Teddy - Dankeschön!
Bei mir ist es in der Tat mittlerweile auch so, dass ich vermehrt Vorfreude auf die AB habe! Gerade, wenn wieder was veröffentlicht wird Nick

Dennoch vermisse ich die Wise Guys auch schon noch - aber ihre Lieder bleiben! Daumen hoch

Danke fürs in-Erinnerungschwelgen-lassen Danke2
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
Heute ist der zweite Jahrestag, als die Wise Guys bekannt gegeben haben, dass sie sich auflösen Schwerseufzsie
Bei mir läuft heute nach langer Zeit mal wieder "Wwev" Cry
Aber das positive daran ist ... dazwischen läuft auch noch die "Wr sind da" und ich freue mich gleichzeitig, dass die neue Band richtig angefangen hat Smile
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
1
Daran habe ich auch schon gedacht... seufz... der Supergau-Tag Sad
Ich hatte schon überlegt, ein Thema aufzumachen, nach dem Motto "wie habt Ihr davon erfahren, wie war das?"
Aber sollte man wirklich in den alten Wunden stochern?
Es wäre so oder so das Ende der Band gekommen. Ob an einem 12.2. verkündet oder später...
Ich habe mir erst neulich zum 2.Mal diese blöde WDR-Doku angesehen: schade, dass letztlich unter den Jungs so der Wurm drin war.
Zitieren to top
Dir zustimm Heike, super schade, immer noch. Kopfkratz 
Aber wie sagte Dän mal: "Ein Wunder, dass es so lange gehalten hat".

Und ich muss ehrlich sagen, ich bin jetzt nicht mehr so traurig drüber, nachdem ich die neue Band schon dreimal gesehen habe.
Sie sind anders, aber sie sind gut. Daumen hoch 

Und Eddi sehe ich denn auch bald mal wieder und bin auch schon sehr gespannt. ...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
Obwohl ich die WG erst im Juli 2017 kennengelernt habe, fällt es mir trotzdem schwer, wwev zu hören, das überspringe ich meistens. Ich staune immer wieder, wie sehr mir diese Band ans Herz gewachsen ist, obwohl ich sie nie live gesehen habe, geschweige denn mit ihnen geredet. Trotzdem ist mir so, als würde ich sie alle schon sehr lange und sehr "intensiv" kennen.
Zitieren to top
Das ist schön geschrieben, Ivonne.
Und kann ich nachvollziehen. So ging es mir rückwirkend mit Ferenc und Clemens, die ich zu meiner WG-Zeit bereits "verpasst" hatte, aber einfach zu den WG dazugehörten. Als Clemens dann beim Abschiedskonzert im Juli am Kölner Tanzbrunnen auf die Bühne kam, habe ich so mitgejubelt, als hätte ich ihn auch all die Jahre vermisst. Und dass ich Ferenc nie gesehen habe, (und er nicht zum Abschiedskonzert kam) bedauere ich immer noch.
Zitieren to top
Ihr wisst, dass ich - neben AB - ein ziemlicher Eddi-Fan bin.
Aber dennoch denke ich mittlerweile, dass es für alle sicher nicht einfach war, mit ihm einen Band-Kollegen und Freund gehabt zu haben, der so unheimlich wichtig für die Band war, aber sich schon seit langen Jahren fragte, wann und ob er noch etwas eigenes machen möchte. Das fing ja - laut Buch - mindestens schon 2009 an, vielleicht auch vorher. Ich kann mir schon vorstellen, dass es für Dän nicht einfach war, dass der beste Freund nie das gemeinsame "Baby" als die einzige auf der Welt zu sehen, weil es für ihn selber so war. (Dennoch hätte ich erwartet, dass er Eddis Suche nachvollziehen könnte.)

Und ...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Express vom 10.07.17 Abschied vor 20.000 Fans DAS wird jetzt aus den Wise Guys Glaskopf 4 851 10.07.2017, 09:21
Letzter Beitrag: trixif

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste