Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Portal Hilfe Impressum Datenschutz Disclaimer Cookie-Einstellungen

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alte Bekannte zu Coronakrise und wie es demnächst weiter geht
Im ersten Teil kann ich mich Daggis Post nur zu 100% anschließen.

Im zweiten Teil ... ich fühle mich, als wäre ich mit dem Entzug durch. Clean. Ich denke, die kleinste dosis Droge wird reichen und ich bin wieder drauf, aber dafür muss auch mal was kommen ... Im Momant bin ich trockener AB Fan. Traurig aber wahr.
3
1
1
Zitieren to top
Sad
Mich macht das alles echt traurig, wehmütig, dass man nicht weiß, wie es ihnen geht (auch, wenn ich es akzeptiere), wie es weiter geht, wann es weiter geht.
Aber ich denke auch, sobald irgendetwas kommt, werden viele wieder mehr begeistert bei der Sache sein.
Ich würde es den AB wünschen.
Zitieren to top
Ich hoffe einfach mal, dass es auch bei den AB irgendwann weiter gehen wird auch wenn man von ihnen gerade so gut wie gar nichts hört.
Zitieren to top
Das hoffe ich auch. Aber irgendwie habe ich trotzdem ein komisches Gefühl, weil man im Moment so wenig hört von ihnen.
1
Zitieren to top
Ich versuch einfach das Vertrauen in sie zu setzen, dass es weiter geht, sie sich wieder melden, sobald es für sie (wieder) passt und sie sich wohl fühlen damit auch wieder auftreten ...

Aber ja, es ist etwas (sehr) beängstigend, nicht zu wissen, wie es ihnen geht, ob alles okay ist und ob es ihnen so weit gut geht (wobei ich das jetzt nicht als Vorwurf ihnen gegenüber meine)
Zitieren to top
3affen
Zitieren to top
Beim zweiten Teil bin ich voll bei dir. Mein komisches Gefühl ist auch einfach nur da, weil ich finde sie sind deutlich weniger präsent als sonst. Und ich mache das Ihnen auch nicht zum Vorwurf, sondern mache mir einfach Gedanken, warum das so ist.
3
Zitieren to top
Ob die unseren Ruf erhört haben? Als ich auf Facebook las "Ich brauch Kaffee", dachte ich erst, das wäre Werbung für unsere Kaffeebude hier im Forum, aber es handelt sich tatsächlich um einen Beitrag der AB über deren Kaffeegewohnheiten sowie einen Liedschnipsel. Smile Kaffeetrinker

Ich verlinke es mal auf Instagram, Facebook klappt meist nicht: Link
2
2
2
Zitieren to top
Richtig schön Wolke7
ich freu mich, dass es was von ihnen zu hören gibt.

Und ich denke, es ist nun an der Zeit für die Hörbeispiele Smile
Sind ja immerhin noch 16 Tage bis zum Album bzw. am 16. Tag kommt es.
Wären wir mal geduldiger gewesen Jawoll
1
Zitieren to top
Das sind ja mal positive Überraschungen zum Start in den Tag! Smile Vielleicht hätten wir früher rufen sollen Großes Grinsen
3
2
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Alte Bekannte Live auf Facebook Alte1313Bekannte 241 34.675 23.11.2019, 05:53
Letzter Beitrag: Ivonne
  E-Mail Newsletter der Alte Bekannte im November 2018 Lu 18 3.748 17.11.2018, 09:55
Letzter Beitrag: H.K.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste