Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Artikel zur neuen CD
#1
Hier gibt es schon einen Artikel, der sich mit der neuen CD befasst Nick


Link
Zitieren to top
1
1
#2
Danke A1313B !!!
Habe angefangen zu lesen und dann gestoppt - das lese ich erst nach dem ersten Hören...
(nur noch 5 Türchen öffnen...)
Girlfreu
Zitieren to top
2
1
#3
Zitat:... Könnte man 5 Sterne vergeben würde ich 15 Sterne für die Platte vergeben...
Respekt  Ich habe nicht alles gelesen, aber der letzte Absatz klingt ja mega-euphorisch!! Ich bin ja sehr gespannt - und muss noch bis Weihnachten warten.
Zitieren to top
#4
Der letzte Absatz ist aber auch so ziemlich das einzige, das der "Rezensent" selbst verfasst hat - zu 90 Prozent ist das eins zu eins aus Dän's Blogeinträgen zu den Songs abgeschrieben ... bloß mit Rechtschreib- und Grammatikfehlern drin. Ganz schön peinlich!
Zitieren to top
5
#5
Zitat:DIE MUSIK STAMMT VON NILS UND ERICH SOHN, DER TEXT VON DÄN
Hachja, der gute alte Erich...

Wenn ich das auf den ersten Blick richtig sehe, sind das keine professionellen Journalisten, sondern jeder kann sich dort registrieren und dann Artikel veröffentlichen. Zumindest die Zeit, mal die Word-Rechtschreibprüfung drüberlaufen zu lassen, sollte man sich vielleicht trotzdem nehmen, mir jedenfalls fällt es oft schwer, Beiträge ernst zu nehmen, wenn sich die Fehler so häufen.
Zitieren to top
4
1
#6
Ich habe so eine Ahnung, wer das geschrieben hat - falls ich Recht habe, ist es ein leidenschaftlicher WG-Fän im Pre-Teen-Alter. Dann hoffen wir einfach mal, dass er dazulernt - oder keine Journalistenkarriere einschlägt Zwinker.
Zitieren to top
#7
Ich hab jetzt nur mal quer gelesen; journalistische Artikel sehen wirklich anders aus. Das ist mir schon zu übertrieben gelobhudelt, das nimmt dem Ganzen direkt die Ernsthaftigkeit und zieht die CD letztlich etwas herunter, weil man direkt merkt, das ist alles total übertrieben. Sad Von den vielen Fehlern mal ganz abgesehen; zum Glück ist das nicht der 1. Artikel über die CD, zumindest nicht für mich. Warten wir auf die 1. ernsthafte Rezension, ob hier oder in den Medien Zwinker
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
#8
Eine Rezension nach dem Motto:
"Ich finde die CD so toll ich würde ihr mehrSterne geben als wie ich Rechtshcreibfehler in den Text eingebaut habe!"  Zwinker
Zitieren to top
2
1
#9
Ich habe den Artikel ganz gelesen das mit Blog Beitrag von Dän ist mir aufgefallen aber die Rechtschreib Fehler sind mir nicht aufgefallen. Liegt wahrscheinlich daran das ich selbst Probleme mit der Rechtschreibung habe.Aber genau den Artikel könnte ich wahrscheinlich auch schreiben.
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Artikel über Ingo Wolfgarten (und ein wenig AB) auf der KORG-Homepage 9.3.2016 Janne 8 1.687 27.02.2018, 20:28
Letzter Beitrag: SandyJoe
  AB - Bericht (mit neuen Bildern!) Zwergfeuerfisch 6 798 13.10.2017, 21:13
Letzter Beitrag: Bine

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste