Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Autokonzerte in Corona-Zeiten
#11
Ich hab jetzt gerade kurz überlegt, aber ich glaube, ich will das auch nicht. 
Ehrlich gesagt stelle ich mir das traurig vor, ich sitze allein in meinem Auto und fahre hinterher allein nach Hause, nein, nicht wirklich.  Traurig
1
Zitieren to top
#12
Ja Daggi, das kann ich gut verstehen, der Gedanke ist schon ein wenig deprimierend Friends
Ich kann mir aber vorstellen, dass da trotzdem ein schönes Gemeinschaftsgefühl entsteht, wenn so viele Leute zusammen Musik hören und sich freuen, vielleicht noch alle die Fenster offen haben und mitsingen. Oder wenn man mit der Familie, also als ein Haushalt gemeinsam hin fährt  Smile
Zitieren to top
#13
Fenster öffnen ist leider nicht erlaubt. Ich hab's natürlich gut mit meinem Mann und vielleicht auch Kindern dabei.
Zitieren to top
#14
Sehr interessante Methode. Die Krise macht wirklich erfinderisch.

Im Radio berichten die hier auch schon über entsprechende Veranstaltungen, die gut ankommen. Mal sehen was daraus wird.

Bei Autokinos denke ich immer an unsere Elterngeneration in den 60ern und habe Kopfkino von knutschenden Paaren im Auto. Großes Grinsen
Im Konzert zu knutschen fiel uns bisher noch nicht ein. Kann ja noch kommen. Lach

Trixi, unser WHV-Aufenthalt schiebt sich dauernd zeitlich hin und her. Danke für den Tipp. Ich kann's ja im Auge halten.
2
1
Zitieren to top
#15
Ich war genau EINMAL in meinem Leben in einem Autokino !
Kino

Schon erstaunlich für eine Eifelerin...
Großes Grinsen

Da war ich 16, habe meine Tante und Onkel in Mettmann besucht und mit dem netten Sohn von deren Freunden und seiner Clique einen Ausflug nach Ratingen gemacht.
Nick
Film? Keine Ahnung, das Procedere drumherum hat mich mehr beeindruckt...
Zwinker

Heutzutage als Alternative nur bei entsprechend neutralen Temperatur...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#16
Gestern war nun also das Konzert von basta in Kaarst. Der Ablauf war super organisiert, die haben die Autos sogar auf Lücke platziert, damit alle gut sehen konnten. Für uns egal, wir hatten uns für den Camper entschieden, wegen der Bordtoilette Zwinker, und mussten damit logischerweise in die letzte Reihe, hatten aber durch die erhöhten Sitze natürlich einen völlig freien Blick auf Bühne (oh, guck mal, die kleinen Männchen tanzen!) und Videowände.
Auf letzteren waren die Bilder von drei Kameraleuten zu sehen, die aber offensichtlich die Show nicht kannten. Das war manchmal sehr witzig, wenn verzweifelt versucht wurde, den Leadsänger ausfindig zu machen Lol.
Ton übers Radio ging super, man hatte ganz schnell die Illusion, dass d...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
4
1
Zitieren to top
#17
Danke für deinen Eindruck Trixi. War es denn von den Titeln und der Dauer her ein "normales" Konzert?
Zitieren to top
#18
Ich meine, es war etwas kürzer. Beginn um 20:00 Uhr, keine Pause, um 21:35 etwa war Schluss. Mindestens "Mi casa, su casa" fehlte. Mein Mann meinte, dass wahrscheinlich wegen der Lärmschutzbestimmungen alle Autos bis 22:00 Uhr wieder vom Platz runter sein mussten.
1
Zitieren to top
#19
Ich weiß nicht, ehrlich nicht, ob das was für mich wäre.  Gruebel
Ich würde es mal ausprobieren, wenn die AB das machen würden, aber die machen das nicht. Zwinker 
Jedenfalls sicher ein Erlebnis der besonderen Art. Smile
1
Zitieren to top
#20
Klingt für mich auch nicht so verlockend.
Trixi, Du schriebst von "Lichthupe". Wäre normales Hupen als Beifall auch erlaubt gewesen?

OffTopic

Und wenn man schon Demonstrationen erlaubt, wieso erlaubt man keine Stehkonzerte wie diese - mit Abstand, aber ohne Autos?

Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste