Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Batschkapp Frankfurt, 25.11.2018
#1
(ganz lange) vor dem Konzert:

Nach dem Konzert von Fulda war ich einen Tag später immer noch total aufgewühlt/aufgekratzt. Immer wenn ich an dieses Konzert zurück- oder auch an mein (eigentlich) nächstes in Delbrück dachte, wurden meine Knie wieder weich und meine Arme kribbelten von den Schultern bis zu den Handgelenken. Immer wieder versuchte ich mir klar zu machen, dass ich nicht mehr singen musste, das war jetzt wieder Aufgabe der Jungs - allein, es half nicht! Als sich am Sonntag daran nicht wirklich etwas geändert hatte und ich im Forum sah, das ...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
6
1
1
#2
Danke fürs Berichten, Ivonne, du hast es echt drauf immer von neuen kleinen Dingen zu erzählen. Smile
Zitieren to top
2
1
#3
Uiuiui, Ivonne!

Das mit Deinem Schulter-Armkribbeln klingt ja heftig. Man gut, dass Du dieses mit diesem Frankfurt-Konzert wegtherapieren konntest. Puuuh Zwinker 

Danke für Deinen tollen Bericht und für's Teilen Deiner AG-Gespräche mit den Jungs. - Sehr aufschlussreich!  Blumenbring
Zitieren to top
1
1
#4
Danke, Ivonne, aber ich vermisse die Auflösung des “Bretts vorm Kopf”?
Zitieren to top
1
#5
Vielen Dank, Ivonne für deinen tollen und ausführlichen Bericht.
Ich fühle mich schon wieder fast ein wenig mitgenommen Roseschenk
Schön auch, dass du mit den Jungs noch all das besprechen konntest, was du wolltest Nick
Zitieren to top
1
#6
Wusste doch, das noch was fehlte! Danke, dass du so aufmerksam gelesen hast, Trixi.

Wenn Björn nach "Der Dings" nach vorn geht, flüstert er Clemens dessen Namen zu. Eigentlich logisch oder?


@Wise Teddy: Gerade mit dem Schreiben über die AG-Gespräche bin ich immer in einem Zwiespalt. Zum einen möchte ich euch gern daran teilhaben lassen, zum anderen habe ich das Gefühl, zu viel "privates" mit rein zu schreiben. Bisher habe ich mich immer damit beruhigen können, dass ich mir sage, dass die Jungs damit rechnen müssen, dass alles, was sie im AG erzählen auch verbreitet, und damit auch verfälscht, werden kann.
Zitieren to top
2
#7
Ah, danke für die Ergänzung mit Björn. Das stell ich mir richtig passend vor Nick

Ich denke auch, dass du da mit den AG-Gesprächen ne gute Mischung findest.
Zitieren to top
1
#8
Ivonne, deine "Sorge" wegen der AG Gespräche kann ich nachvollziehen, als "Raupe Nimmersatt" schnackt man ja schon so einige Themen durch.
Aber du findest immer die Grenze zwischen dem, womit sie rechnen müssen, das es weitergetragen wird und dem, was lieber untereinander bleibt.
Zitieren to top
1
1
#9
Ivonnne,
ich finde wie Helli auch, dass Du da jetzt keine delikat-privaten Geheimnisse verraten hast.


Danke jedenfalls, dass Du das "Ansingen" von Nils und Björn bei "Zur falschen Zeit,...." angesprochen hast:

Jaaa, ich hatte durchaus den Eindruck, dass ich von Björn kurz ganz hohe (!) Töne wahrgenommen habe, was mich sehr amüsiert hat, da ich mit solchem Gepiepse aus SEINEM Mund nie und nimmer gerechnet habe!

Aber im nächsten Moment dachte ich gleich, dass ich lediglich eine kurze Wahnehmungsstörung hatte. Zwinker
Zitieren to top
1


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Frankfurt, 13.05.2018 SandyJoe 28 2.663 17.05.2018, 13:53
Letzter Beitrag: Ivonne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste