Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bonn Pantheon 29.03.2019
#1
No risk no fun ! Und wie schade wäre es, diese Menge Fun verpasst zu haben!

Noch im Krankenhaus hatte ich von Dani die angebotenen Karten gekauft,  ohne zu wissen, bin ich dann 100%ig raus, oder geht das kräftemäßig dann überhaupt ?
Aber ich wollte Daggi ein großes Dankeschön sagen, habe auch noch ein Hotel gebucht und ausgetüftelt, welche Strecken ich zu Fuß bewältigen muss.
Langer Rede kurzer Sinn: es hat geklappt und ich fühle mich heute nicht kaputt und leer,  sondern aufgeladen und elektrisiert.

Schuld daran sind die Jungs, die mich mit ihrer Musik und Show einfach mit gerissen haben und, ich gebe es offen zu, es waren vor allem wieder Clemens und Ingo,  die mich geflasht haben. Aber sie waren alle gut drauf, unprofessionell genug, ihr Wasser in den Flaschen nicht vorbereitet zu haben, das machte Björn dann flott nach dem Eingangslied, während Dän die Moderation zu den Flaschen einfach vor zog. Aber professionell genug um das Publikum mit zu nehmen.  
Wieder waren viele Neulinge dort, die Witze wurden belacht, die Lieder eifrig beklatscht, aber ansonsten ließen die Bonner eher große Emotionen vermissen. Die Stimmung war gut, aber nicht explosiv, was zum Teil sicher auch an der Betischung im vorderen Bereich lag; wer verlässt schon gern seine Komfortzone aus Salzgebäck, Käse, Bier und anderen Getränken?

Zu den einzelnen Liedern und Moderationen schreibe ich nichts, nur das eine, das neue Lied ist super klasse!
Die erste Hälfte hat mich, bis zwei Lieder vor der Pause wirklich komplett mit gerissen, dann kamen "Bedingungslos " und "Zur falschen Zeit", die mich beide einfach nicht packen wollen.

Auch die zweite Hälfte samt Zugaben hat mich gut mit gerissen. Die Vorführung der Beatbox durch Clemens war absolut krass, wie macht er das bloß?
Nach dem Konzert trafen wir ihn dann noch im Saal,  wo er seine Familie suchte und so hätten wir einen kurzen Pre-Afterglow,  war sehr nett; Clemens isse ne leeve Jung !
Zum Afterglow waren wir dann auch noch; Daggi hat noch mit dem einen oder anderen geschnackt, während ich gemütlich couchte

Ein gelungener Abend mit gutem und leckeren Essen vorne weg, von dem ich zehren kann.

OffTopic

Die Nacht habe ich noch davon geträumt, ich sah die Jungs in verschiedenen Kombinationen und mit diversen Hauptstimmen genau vor mir: aber jedes mal, wenn einer zu singen begann, kam das dabei heraus:
Freunde sind friends und friends sind Freunde
Freunde sind friends, du musst sie liken
Zeige ihnen Dein Smilie-icon
Zusammen - together - für immer - forever
Wie Torsten und Dicki und Bernd
(Fraktus)
WUAAAAAAH oh nein
Googlen dürft ihr selbst,  wenn ihr zu der Minderheit gehört, denen Fraktus nichts sagt Großes Grinsen


Forenusermäßig war das Konzert auch gut besucht; aber ihr könnt euch ja selber outen! Danke für die netten Gespräche!
7
7
2
2
Zitieren to top
#2
Hallo Lu, 
ein toller Bericht!  Daumen hoch 

Ich freue mich für dich, dass du das Konzert so gut genießen konntest.

Hoffentlich bleiben deine Akkus noch lange  voll geladen. Nick   

Gesundheitlich wünsche ich dir alles Gute.

Grüße vom wally
1
1
Zitieren to top
#3
Mann, das freut mich wirklich RIIIIIIEEEEESIG für euch, dass das geklappt hat! Und dass du es so genießen konntest. ENDLICH! Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch 

Freut mich auch, dass sie dich flashen konnten! Nick  Am Ende machen sie doch noch einen richtigen Fan aus dir.  Flitz

OffTopic

Freu mich immer mehr auf Leer und hoffe sehr, Daggi dort zu treffen. Zwinker  (Dich ja wohl leider eher nicht) Traurig  Aber mir bleibt die Hoffnung auf Bremen im Mai. Nick

1
Zitieren to top
#4
Randgruppe ---------------------> Lu ---------------------------------------------------------------> Fan Großes Grinsen
5
2
Zitieren to top
#5
Eine riesengroße Überraschung hat mir Lu mit der Einladung ins Konzert bereitet. Smile
Und es war so, wie ich ihm schon lange sagte, "du musst sie einfach mal wieder live sehen." Mir jedenfalls war das Grinsen mal wieder nicht aus dem Gesicht zu nehmen, und ich habe jeden Augenblick des Konzertes genossen.
Eine sehr schöne Location, dieses Pantheon in Bonn, erinnerte mich mit der Bar und den vielen kleinen Tischchen sehr an die Music Hall in Worpswede, das Pantheon noch neuer und chicer, die Music Hall mit viel altem Flair. 

Nina hatte uns einen Platz bei sich am Tisch angeboten, aber das war mir doch viel zu seitlich, da hätten wir nicht viel von den Jungs gesehen, und wir fanden mittig quasi in der zweiten Reihe noch 2 Plätze an einem Tisch. Mit lauter netten Menschen, die die  Alten Bekannten noch nie gesehen hatten wie mindestens 90 % des Publikums. Schön auch die Reaktionen von diesen Leuten zu beobachten, am Ende des Abends gingen alle mit einem Grinsen im Gesicht raus. Direkt neben Lu saß ein Opi, ich denke mal 75 war der wohl schon und total begeistert, das war so niedlich anzusehen. 

Das neue Lied, ich will niemandem die Spannung nehmen, aber ich fand es so richtig klasse, so wohl Text - wie auch Musikmässig. Nordseewind war dafür dieses Mal wieder nicht dabei. 

Im Afterglow sprachen wir wie gesagt kurz mit Clemens, der aufgeregt war, weil seine Familie dabei war. Ich hab sie denn auch noch gesehen. Smile Und ich sprach noch ein bisschen mit Nils, aber ansonsten waren mir wieder mal alle zu sehr umringt, und Unterschriften hole ich mir nun mal nicht mehr. Zwinker

Zurveela, da wird doch klappen mit Leer, mich auch schon drauf freue.  Nick
7
1
Zitieren to top
#6
Da kann ich gar nicht laut genug sagen, wie sehr ich mich freue, dass Ihr zwei in dem Konzert ward und Lu, dass für Dich der Abend machbar und toll war. Friends
2
1
Zitieren to top
#7
Danke Lu für deinen Bericht, ich freue mich ja riesig, dass es geklappt hat! Und ich freue mich, dass sie dich so begeistern konnten, dass es dich sogar bis in die Träume verfolgt hat Großes Grinsen Das nicht alle Lieder nach jedermanns Geschmack sind, ist doch völlig normal, und wenn das nur 2 von über 20 Liedern sind, finde ich, ist das eine tolle Quote.
2
Zitieren to top
#8
Naja, auf die Wise Guys-Hits kann ich ja auch ganz gut verzichten Flöt
Ausnahme: Sie bricht mir das Herz, das macht Ingo so klasse Nick
4
Zitieren to top
#9
Okay, also Radio und Mädchen lach doch mal, geht immer noch, oder? Und wenn Daggi dabei ist...Großes Grinsen
Zitieren to top
#10
Es hat großen Spaß gemacht, Deinen begeisterten Bericht zu lesen, Lu!  Daumen hoch Dankeschön für's Teilhaben lassen!
1
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pantheon Bonn am Do., 28.03.2019 Dani82 7 549 30.03.2019, 06:48
Letzter Beitrag: Alte1313Bekannte
  Bonn Pantheon 15.03.2018 Dani82 7 1.525 16.03.2018, 21:16
Letzter Beitrag: HeikeW

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste