Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremen, 18.08.18
#21
In Itzehoe (der Bericht kommt irgendwann) und Bremen wurde ab „Mädchen lach doch mal“ durchgehend geklatscht.
Zitieren to top
#22
Wirklich sicher ist man vor Mitklatschen nie. Bei den WG wurde in Kirchenkonzerzen am Anfang darum gebeten, nicht mitzuklatschen, das machen die AB leider offenbar nicht.
(Zu meinem und meines Mannes Entsetzen wurde sogar in der Csárdásfürstin in der Staatsoperette Dresden mitgeklatscht …)
Zitieren to top
1
#23
schrecklich oh nein Nicht überall, wo Kultur dran steht, ist auch Kultur drin Zwinker
Zitieren to top
2
#24
Vielen Dank für eure tollen Konzertberichte und die super Bilder dazu Blumenbring .
Da kommt man nach der Sommerpause direkt wieder in den - "Ich will auf ein Konzert" - Modus.  Da ich Städtrtrip mit Konzert "zufällig" Großes Grinsen verbinden konnte, muss ich bis Kassel nicht mehr so lange warten. Bin gespannt, Yvonne, was du zu dem Unterschied zwischen Kirchenkonzert in Marburg und normalen Konzert in Kassel schreiben wirst. Me...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#25
Trixif, wenn ich mich richtig erinnere, wurden die WG-Kirchenkonzerte deutlich weniger verstärkt, so dass die hinten Sintzenden am Samstag wohl trotzdem noch was verstanden haben. Dieses sehr dezent Verstärkte bei den WG fand ich schon noch besser. Aber immerhin wurde bei Radio nicht geklatscht, sondern nur "gewedelt". Winke

Die Fuß-Treppen-Arbeit von - ich meine, es war - Clemens bei einem der ersten Lieder, wo er Seitstellschritte mit unten-unten-oben-oben etc. pp. kombiniert hat, fand ich auch zum Schießen! ...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#26
@ Regina: Bin auch schon sehr gespannt! Werde auf jeden Fall wieder Berichte schreiben, dass macht mir wirklich große Freude!
Zitieren to top
2


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste