Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Capitol Hannover - 17.03.19
#1
Alte Bekannte in Hannover – 17.03.19
Das zweite Konzert der Alten Bekannten in Hannover begann ungewöhnlich früh: Um 18:00 an einem Sonntag.
Wir waren relativ spät erst da, sprich pünktlich zum Einlass, standen aber dennoch ziemlich weit vorne, am linken Rand der Bühne. Gleich am Eingang begegnete ich Nina. Das Konzert verbrachten wir mit Nina, Helli, Alex und einem Pärchen.
Auch in der Pause begegnete ich alten Bekannten aus der WhatsApp Gruppe. Wirklich schön, dass man immer dieselben Verrückten trifft. Eine Umfrage zu Beginn des Konzertes von Dän zeigte jedoch, dass auch reichlich neue Leute dabei waren. Dän kommentierte, dass „ein gutes Viertel“ schon mal da gewesen wäre. Von da, wo wir standen, sah es mehr aus - eher so nach Hälfte/Hälfte -  aber von der Bühne ist der Überblick natürlich besser.
Die Stimmung war von Anfang an gut und die Alten Bekannten wurden mit einem langen Applaus begrüßt.
Los ging es wie immer mit Musik von deinen AB, dann folgte Hi hi hi. Beim ersten wurde ruhig zugehört und leise gelacht, beim zweiten wurde ordentlich mitgeklatscht und teilweise das „Eee-oh“ mitgesungen.
Es folgten die üblichen Lieder. Von der CD fehlten die Lieder Stern aus Papier, das jetzt anscheinend dauerhaft raus ist, Nordseewind und Sommer zwingen. Bedingungslos war wieder dabei, sowie Unprofessional , Billig Jeans und Schönste Stadt der Welt, außerdem die Coversongs Sie bricht mir das Herz, Penny Lane, Mädchen lach doch mal, Radio, Antidepressivum und Lass die Sau raus.

Mädchen lach doch mal
Achtung Ansage:


Sie begannen mit Mädchen lach doch mal. Ein Song, den ich ein wenig zu oft gehört habe mittlerweile. Aber das Lied macht nun mal Stimmung und ich vergnügte mich damit die Hintergrundchoreografie zu beobachten. Die Choreografien sind insgesamt mehr geworden, sodass es nicht nur viel zu hören, sondern auch einiges zu beobachten gibt während des Konzerts.

Mädchen lach doch mal wird mit Sicherheit nicht mehr mein Lieblingslied im Programm, aber da ich schon mal da war, klatschte ich trotzdem mit und hatte auch Spaß dabei.
Apropos Choreografien: Die Stimmung auf der Bühne war wieder sehr gut, wenn auch nicht übermäßig albern. Vor allem Clemens, Nils und Björn improvisierten zwischendurch gemeinsam kleinere Hintergrund-Choreos.
Auf Billig Jeans freue ich mich jedes Mal wieder. Einfach toll wie schön röhrig Ingo das singt und dann noch die Tanzeinlagen... Ein Lied, das ich vermissen werde, wenn es irgendwann aus dem Programm genommen wird.

Billig Jeans
Achtung Ansage:


Bedingungslos
Achtung neues Lied:


Zur rechten Zeit
Achtung Ansage:


Von der darauf folgenden Pause wurde ich total überrascht, obwohl Dän sie vorher angekündigt hatte. Ich war einen Moment ein wenig irritiert, als die Alten Bekannten die Bühne verließen und dachte nur bei mir: „Wie? Jetzt schon Pause?“. Ich war gerade sehr drin.

Nach der Pause berichtete Dän, von einem anscheinend sehr einschneidenden Erlebnis, dass er während der Pause hatte. Und zwar sei Backstage im Capitol einiges neu gemacht worden und Dän hatte eine Kabine entdeckt, bei der der Lichtschalter an der von der Tür gegenüberliegenden Wand angebracht ist. Immer noch sehr mitgenommen, fragte Dän ein wenig hilflos: „Ich meine, wer plant sowas?“ Jedenfalls, habe er sich ordentlich das Schienbein gestoßen auf dem Weg zum Lichtschalter.


Wir sind da
Achtung Ansage:


Beim darauf folgenden Radio durfte erneut mitgesungen werden. Da bin ich ein bisschen Zwiegestalten. Zum einen ist die Alte Bekannte Version von Radio so schön, dass ich am liebsten nur verzückt zuhören würde, zum anderen macht mir das Mitsingen auch echt Spaß und nach dem Mitsingteil von Wir sind da ist man dafür genau in der richtigen Stimmung.

Clemens Schlagzeugdemonstration
Achtung Ansage:



Danach demonstrierte Clemens die einzelnen Schlagzeugbestandteile. Dabei kam es diesmal zu Gelächter. Als Clemens die Snaredrum ohne Mikro demonstrierte war aus der ersten Reihe ein Kichern zu hören, das die andächtige Stille durchdrang. Clemens guckte leicht pikiert, was weiteres Gelächter im ganzen Publikum auslöste. Die Kollegen im Hintergrund feixten. Clemens machte mit seiner Demonstration weiter, musste allerdings auch lachen. Was Björn gleich grinsend kommentierte („Da musst du selber lachen, ne?“). Damit war Clemens dann völlig raus und führte die High Hat erst mit Mikro vor, um sich dann selbst zu verbessern. Am Ende erntete er trotzdem tosenden Applaus für seine Demonstration, was Björn zu der Aussage veranlasste: „Dafür klatscht ihr schon?“

Letztendlich fiel einem dann wieder die Kinnlade runter, als Clemens sein Schlagzeugsolo, inzwischen ja auch mit Gesang zwischendurch, gab. Man fragt sich ja eigentlich nur: Wann atmet der? Und wie bekommt er so viele Laute nacheinander auf die Reihe?

Beim Begleitschlagzeug bei Clemens habe ich auch wieder neue Geräusche entdeckt, die seit Göttingen dazugekommen sind. Er hat jetzt so eine Art schnalzende Schmatzgeräusche dabei. Klingt deutlich besser, als es sich beschreiben lässt. Wahnsinn!
Ich freute mich auch Penny Lane wieder zu hören. Ein Lied, das ich bei den Alten Bekannten das erste Mal gehört habe und seitdem sehr gerne mag. 

Penny Lane
Achtung Ansage:


Nur du allein war wieder gewohnt schön. Die Beleuchtung und wie sie alle so verteilt auf der Bühne stehen unterstreicht die Stimmung immer sehr gut. Björn setzte sich dieses Mal im Hintergrund auf ein kleines Podest, wodurch noch mehr Ruhe in das Bild kam.

Beim Anfang  von Verboten glaubte ich eine kurze Unsicherheit bei Clemens zu beobachten. Jedenfalls dauerte es diesmal sehr lange, bis scratching Geräusche von ihm kamen. Bisher hatten er und Björn sich ja bei diesen immer abgewechselt, diesmal kam von Björn aber nichts. Mir war so, als habe Clemens irritiert zu Björn geguckt. Ich kann mir da aber nicht ganz sicher sein, schließlich ist mein letztes Konzert ja schon eine Weile her und es könnte auch Absicht gewesen sein.

Viel zu bald war der offizielle Konzertteil wieder vorbei und es folgten die Zugaben.

Unter anderem sangen sie Lass die Sau raus. Wie Sie bricht mir das Herz ist dieses Lied für mich schon längst von einem Wise Guys Lied zu einem Alte Bekannte Song mutiert. Clemens und Ingo haben diese Lieder wirklich zu ihren eigenen gemacht. Lass die Sau raus hat von Clemens gesungen deutlich mehr Wumms und ist zu einem richtigen Partylied geworden.

Über Rechthaben habe ich mich auch wieder sehr gefreut… Dut dut, dutdutdut….

Viel zu schnell war das Konzert dann auch schon zuende. Ein Afterglow-Lied gab es in Hannover nicht, dafür ist der Vorraum vom Capitol nicht geeignet.

Insgesamt wieder ein sehr schönes Konzert, Dauergrinsen inklusive. Einzig der Ton war schon mal besser, kann aber auch daran gelegen haben, dass wir quasi direkt vor den Lautsprechern standen.

Ich freue mich schon aufs nächste Konzert.
Hildesheim !!! Smile
Zitieren to top
8
3
#2
Danke für diesen tollen Bericht, liebe Fi! Roseschenk

Ich finde das mit den Spoilerkästchen hast du super gelöst! Daumen hoch

Ich habe die Spoiler mal ganz bewusst NICHT geöffnet, da wir in Bälde in Leer sein werden und ich mir wirkich evtl Neuerungen nicht spoilern lassen wollte. Als Leserin fand ich es KLASSE so! Daumen hoch  Roseschenk
Zitieren to top
1
1
#3
Danke, Fi, da hast du dich richtig ins Zeug gelegt!
Zurveela, hol das Lesen der Spoiler dann unbedingt nach! Sonst bringst du dich um mindestens einen Grinser, der gar nichts mit den Moderationen zu tun hat … (ich sag nur Augen zu Zwinker.)
Zitieren to top
1
#4
Sehr schöner Bericht! Danke sehr! Ließ sich trotz Spoiler-Kästchen gut lesen. Daumen hoch
War das Capitol denn ausverkauft oder haben sie die Galerie/Balkon (wie auch immer das heißt) nicht geöffnet?
Zitieren to top
1
#5
Danke für deinen Konzertbericht!

Am Freitag in Leipzig gab es auch zwei Lieder, wo ich den Ton nicht ideal fand. Ich stand direkt hinter der Technik und dort soll der Ton ja eigentlich der beste im Raum sein. Ich hab das dann am späten Sonntagabend per Mail an Clemens* geschrieben (unter Bezugnahme auf unser Gespräch beim Afterglow) und er meinte, er würde die Information an Hank weitergeben.

So, und nun muss ich doch mal noch was loswerden:
Zur \"Billig-Jeans"-Ansage:

Tongue


OffTopic

* Der ist ja auch echt irre (im positiven Sinn): Meine Mail an ihn ging in der Nacht von Sonntag zu Montag 0:20 Uhr raus. Danach machte ich mich bettfertig und als ich vor dem Schlafengehen mein Handy in den Flugzeugmodus versetzen wollte, war die Antwort von Clemens schon da (0:43 Uhr). Und die war sehr ausführlich (nicht zu der Techniksache, ich hatte noch was anderes, etwas Komplexeres geschrieben). Das hat mich sehr gefreut und gleichzeitig total baff gemacht.

Zitieren to top
2
#6
Ein richtig toller Bericht, Fi, ich finde, durch die ganze Spoiler hat der sogar noch gewonnen, hast du megatoll hingekriegt. Smile 

Was mich irritiert hat, war, dass Nordseewind draußen ist, das kann ich mir nun eigentlich so gar nicht vorstellen. Da bin ich mal sehr gespannt, ob es in Leer denn wieder gesungen wird.
Du bist auch dabei Zurveela? Das freut mich aber sehr. Smile
Zitieren to top
1
1
#7
Danke euch für eure Rückmeldungen Smile Gut zu wissen, dass das mit den Spoilerkästen so ok ist

@zurveela: Danke für die Rückmeldung, dass man es dann anscheinend auch ohne Spoilerkästchen gut lesen kann, da hatte ich ein wenig Sorgen

@CCG: Ganz ausverkauft war es wohl nicht, der Balkon war jedoch offen und es war auch alles andere als leer.

@Cate: zu deinem Spoiler: das ist ja spannend! Ich habe Dän da einfach geglaubt

@Daggi: Kann sein, dass Nordseewind nur raus war, weil es ja ein Stehkonzert ist und sie mit Nur du allein und Bedingungslos schon zwei sehr ruhige Lieder dabei hatten
Zitieren to top
1
#8
OffTopic

Ja, bin in Leer auch dabei, Daggi. Mit einer kleinen Terroristin/großem AB-Fan im Schlepptau. Wir hoffen beide sehr, dich dort endlich persönlich treffen und kennenerlnen zu dürfen. Die kleine Terroroistin auch. Sie spickt mir immer mal wieder über die Schulter, wenn ich am Rechner sitze, obwohl ich alles versuche, ihr das abzugewöhnen. Mecker  Daher kennt sie deinen Dachs, der gefällt ihr mega gut. Smile 

Zitieren to top
1
#9
So war es auch, Fi und Daggi!

"Nordseewind" wurde durch "Mädchen" ersetzt weil es ein Stehkonzert war! in Erfurt (Sitzkonzert) war "Nordseewind" drin.

Da es mein 4/4 Konzert/Tagen war hab ich mich die letzten beiden Tage, in Berlin und Hannover vor dem Konzert mit Christoph Winkel (Tourmanager) mich so ein bisschen mit Hintergrund Info ausgetauscht...

Ins Capitol in Hannover passen 1600 Leute rein....
Wer diese Information jetzt hatte, kann ich dass Gelächter im VB Hannover verstehen als einer sagt dass es noch ein paar Restkarten gäbe... es waren genau genommen noch gute 1100 Plätze frei (500+- 10 Karten wurden verkauft) im Capitol.... . Es war laut Christoph echt an der unteren Schmerzgrenze des Kartenverkaufs...

Mir gefallen die Kleineren Lokalitäten wesentlich besser: 
Erfurt Keisersaal knappe 1000 Leute passen rein/900 Karten wurden verkauft
Moritzbastei in Leipzig 350 Leute/ 210 Karten wurden Verkauft,
Berlin 1000/knappe 800 Karten
Hannover 1600/500 Karten
Zitieren to top
2
1
#10
Danke für den tollen Bericht! Es hat echt Spaß gemacht, ihn zu lesen Herzschenk
Danke auch für die Ergänzungen, Nina!
Zitieren to top
1


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Capitol Mannheim, 7.4.2019 Regina 7 281 10.04.2019, 00:06
Letzter Beitrag: Rosalia
  Hannover 02.02.2018 Fi2015 14 2.427 04.03.2018, 22:03
Letzter Beitrag: butenfriesin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste