Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Congresshalle Saarbrücken, 05.03.2020
#11
Also gut.
Die Mega-Stimmung, die im September im AB-Konzert in Saarbrücken herrschte, war natürlich absolut nicht zu toppen.
Bei diesem Konzert blieben viele Plätze leer, die Dän der Corona-Angst zuschrieb. Wer von den hinteren Plätzen aufrücken wolle, könne das gerne tun. Wer aber doch noch ein bisschen Angst hätte, dürfe auch hinten sitzen bleiben.

Die Jungs hatten total viel Spaß, waren fröhlich und gut drauf und das Publikum eigentlich auch.
Natürlich ist "Mädchen lach doch mal" immer das erste Aufspring-Lied, aber boah, ich würde es echt nicht vermissen, wenn es endlich mal rausfliegt.

Die Setlist war bis auf die zuvor genannten Änderungen wie immer. Die Zugabe war "Jetzt und hier" und "Wir sind da" und s. Spoiler oben.
Hat mich befürchteterweise echt geplättet, aber sie haben meinen Segen, so wie es war, war es sehr gut.

Achtung: Hauptstimmen-und Song-Spoiler
Spoiler:


Das Publikum machte im Mitsingteil gut mit. Nils hat dieses Mal nicht seinen langen Ton gesungen, sondern seine E-Gitarren-Imitation, die man nachsingen sollte. Gitarre
Ich lobte ihn im AG, dass das auch mal eine gute Idee ist, den Leuten auf die Art diese Töne vor zu machen. Das Beatboxing wird erklärt, aber ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass ich in meinen ersten WG-Konzerten - gerade bei "Antidepressivum" - immer dachte, "verflixt, da ist doch eine richtige E-Gitarre drin??"

Ja, der Saarbrücker Konzertgänger weiß, dass Dän eine besondere Beziehung zu Saarbrücken hat. Ich war 2015, 16, 17 in den WG-Konzerten und bei den AB immer halbjährlich. In jedem Konzert hat Dän das Geheimnis gelüftet. Ich freute mich schon wie Bolle auf den Spruch.... und wartete und wartete... nüscht!! Sad
Aaaaber, dann, vor der allerletzten Zugabe machte Dän Witze über Fußballergebnisse Köln / Saarbrücken und sagte dann: "ich wollte es ja eigentlich nicht sagen... ich möchte Privates und Berufliches nicht mischen, aber es gibt etwas, dass mich mit Saarbrücken persönlich verbindet..." Der Rest ging im lauten Gejohle und Gejubel unter. Dass seine Eltern sich während ihres Studiums in SB kennengelernt hätten und es Dän ohne Saarbrücken nicht gäbe, ging in Wortfetzen in großem Publikums-Gelächter unter. Lach Das gehört einfach in ein Saarbrücken-Konzert.

Sonst fallen mir noch ein paar blöde Sprüche ein, die ich leider auch wieder spoilern muss. Aber ich kratze die noch aus meinen Gehirnwindungen zusammen. Ich muss gleich los und vielleicht kann Claudinchen, mit der ich das Konzert angeschaut hatte, ja noch erzählen, was die Dame neben ihr meinte. Ganz passend auch zum Thema, ob zuviel Party im Konzert stört oder nicht. Dancingqueen

Und hier noch ein liebes Winke an all die netten Forenleute, die wir in SB getroffen haben!!! Friends
3
2
1
1
Zitieren to top
#12
danke Heike, schön, dass dieses Thema auf Seite 2 doch noch einen Konzertbericht bekommen hat Applaus
1
Zitieren to top
#13
Dankeschön, Heike! Roseschenk

Das kann ich mir vorstellen, dass Mr. Spoiler da nervös war, der Druck war bestimmt nicht gering...

Aber sage mal - hat Dän jetzt eigentlich verraten, was ihn mit Saarbrücken so besonderes verbindet? Zwinker
2
Zitieren to top
#14
Danke, HeikeW, für den Bericht - und vor allem für das Gespoilerte. Ich habe vor dem einen Lied etwas Angst, aber nach Deinem Bericht deutlich weniger!
3
Zitieren to top
#15
H.K., Du kannst ein gutes Gefühl haben, wenn ICH den Song absegne. Meine Messlatte lag enorm hoch. Zwinker

Cookie, ich glaube schon, dass Dän das Geheimnis verraten hat, aber da alle Leute so laut johlten, konnte ich nichts hören... Mist, jetzt muss ich bis November zum nächsten Konzert warten, um das Geheimnis zu erfahren. Sofern Dän nach seinem 50. Geburtstag.... - Ihr wisst schon... Großes Grinsen

So, hier ein paar der witzigen Sprüche, die mir bis jetzt einfielen:
Verzeiht, falls die in anderen Konzertberichten auch drin waren, ich habe noch nicht alle gelesen.
Spoiler:
3
1
Zitieren to top
#16
Danke für deinen Bericht!  Daumen hoch
Ich freue mich ja total drauf, dieses Lied wieder zu hören (jetzt wo ich weiß, wer es singt kann es nur gut werden  Großes Grinsen ) und hoffe sehr, dass sie es auch in Stuttgart singen  Nick
1
1
Zitieren to top
#17
Den Spruch mit den Kätzchen und den Häusern kannte ich aus Mannheim  Kicher

Und jaaaa das Spoilerlied ...  Inlovesie

Schön, dass es sogar dir gefallen hat, Heike. Abklatschen
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Congresshalle Saarbrücken 08.09.2019 HeikeW 5 1.429 11.09.2019, 20:02
Letzter Beitrag: Ivonne
  Congresshalle Saarbrücken 05.04.2019 HeikeW 14 4.284 14.04.2019, 10:19
Letzter Beitrag: H.K.
  Saarbrücken 07.09.2018 HeikeW 5 2.834 10.09.2018, 21:48
Letzter Beitrag: HeikeW

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste