Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dän Dickopfs musikalisches Vorleben
#1
Was soll man groß zu Dän schreiben oder auswählen.
Sein Hauptprojekt waren die Wise Guys, was schon in der Schule begann und über Straßenmusik und Hochzeits-/Geburtstagsfeiern schließlich zur erfolgreichsten unbekannten Band Deutschlands wurde.

[Video: https://youtu.be/BRx_KCd9Siw]

Auch auf einer privaten Feier trat Dän auf, hier bei Eddis Hochzeit und mal mit Gitarre:

[Video: https://youtu.be/sBocuFC60EI]

Daneben gibt es noch die Kinderlieder,...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
1
#2
Danke, Lu, dass Du die Reihe vervollständigt hast – ich hatte es mir vielleicht ein wenig zu einfach gemacht!  Zwinker rot werden
Zitieren to top
1
#3
Super, vielen Dank dafür Daumen hoch
Jetzt ist die Truppe also komplett Nick
Die Videos habe ich auch schon lange nicht mehr angeschaut ... Smile
Zitieren to top
#4
Von Dän kenne ich die musikalisch Laufbahn am besten. Warum muss ich eher nicht erklären und ich fand die WG super sonst wäre ich nie auf die Alten Bekannten gekommen. Und zu Dän als Person. Ich finde ihn manchmal irgendwie unsympathisch ich weiß nicht woran das liegt und dann gibt es Momente wo ich Dän am liebsten den ganzen Tag bei mir hätte weil ich ihn so super nett finde.
Zitieren to top
#5
(14.01.2018, 15:10)Lara schrieb: Ich finde ihn manchmal irgendwie unsympathisch ich weiß nicht woran das liegt und dann gibt es Momente wo ich Dän am liebsten den ganzen Tag bei mir hätte weil ich ihn so super nett finde.
Das ist ja mal ne Aussage. Großes Grinsen
Aber mal ganz im Ernst, durchaus eine Aussage, die ich teilen kann. ...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#6
Tatsächlich, das habe ich hier auch schon an anderer Stelle geäußert, kommt es mir, soweit ich das überhaupt einschätzen kann, so vor, als sei Dän kein ganz so einfacher Mensch. Bei aller kreativen Genialität – ich weiß manchmal nicht so recht. Er wirkt sehr nachtragend und praktiziert offensichtlich gegenüber den Leuten, von denen er sich "trennt", eine Politik der "verbrannten Erde". Das finde ich schon teilweise recht heftig. Aber nun gut. Ich kenne ihn ja nicht privat, sondern möchte die von ihm mit produzierte Musik gerne weiterhin auf CD und im Konzert hören...
Zitieren to top
2
#7
@Janne Da muss ich dir leider zustimmen. Ich fand es schon unmöglich, wie er sich über die Trennung von Andrea geäußert hat, insbesondere am Ende der autorisierten Biographie. Da ist mir auch Nils negativ aufgefallen, beide mussten wohl auf Biegen und brechen etwas negatives in die Beschreibung von Andrea schreiben. Sari und Eddi hingegen haben sich das gespart. Und das Dän in der Doku Eddi die Schuld permanent in die Schuhe schieben musste, fand ich auch grenzenlos unsympathisch.
Zitieren to top
1
#8
Das ist mir auch aufgefallen (in der Biographie). Allerdings war an sich jedem klar, der die Situation einigermassen mitverfolgt hat, dass es da intern ganz schön geknallt hat, und auch mir fiel auf, dass gerade Nils und Dän auf der Bühne sichtlich Abstand von Andrea gehalten hatten. Wenn sich dann in der Biographie keiner irgendwie negativ geäußert hätte, wäre das, denke ich, wieder unauthentisch rüber gekommen. Als jemand, der früher bei Gruppen wie den Flying Pickets mitgesungen hat, kann es durchaus sein, dass Andrea mit einem Level von "Professionalität" da ran gegangen ist, das nicht zu den wise guys gepasst hat. U...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
3
1
#9
Ja, da muss ich auch zustimmen, zumal an der Trennung einer Gruppe meist nicht nur einer "Schuld" ist.

Allerdings habe ich auch den Eindruck, dass Dän ein Mensch ist, der immer für seine Freunde (und andere Menschen, die ihn brauchen) da ist und ihnen hilft, wo immer er kann, und dann einfach total nachtragend ist, wenn das irgendwie enttäuscht wird.

Und zwar allen drei Schreibern vor mir.
Zitieren to top
#10
Ich mag Dän eigentlich sogar gerne. Und Dän ist garantiert kein böser Mensch. Ist aber auch egal so lange er sich Mühe gibt und nicht total ablästert ist alles gut.
Und ich hoffe das die Alten Bekannten lange zusammen in Frieden musizieren und Spaß , Erfolg und Freude miteinander und ihren Fans haben und sie noch viele Jahre als Band existieren.
Zitieren to top
1
1


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Video Ingo Wolfgartens musikalisches Vorleben Janne 14 1.734 10.03.2018, 14:55
Letzter Beitrag: SandyJoe
Video Björn Sterzenbachs musikalisches Vorleben Janne 8 1.540 08.02.2018, 22:21
Letzter Beitrag: Fuchur
Video Clemens Schmucks musikalisches Vorleben Janne 30 2.501 15.01.2018, 15:08
Letzter Beitrag: Janne
Video Nils Olferts musikalisches Vorleben Janne 10 991 13.01.2018, 22:38
Letzter Beitrag: Janne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste