Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Däns Projekt
#41
Mich erinnert die Ankündigung dieses Projekts, auch wenn es natürlich ein Soloalbum wird, insgesamt an die Entstehung der "Zwei Welten instrumentiert". Ich freue mich total für Dän, dass er sich diesen Traum erfüllt, und die meisten der Lieder, die als Lieblingslieder gewählt wurden, treffen auch meinen Geschmack. Trotzdem hat das Ganze für mich was von "Zwei Welten 2.0" Kopfkratz
1
Zitieren to top
#42
wie soll das "Zwei Welten 2.0" werden? Da fehlen dann ja wohl ein paar differenzierende Stimmen Zwinker Oder hab ich was verpasst und sie haben sich wieder vereinigt? Jubelhuepf hurrrraaaa, hurrraaaaa, die Wise Guys, die sind wieder da, hurraaaa, hurraaaaa und keiner trägt ein rotes Haar
Zitieren to top
#43
Und dann gibt es ja auch noch diese Version:
[Video: https://youtu.be/Q6w6y8e6hsQ]
1
Zitieren to top
#44
Wie gesagt, der Unterschied "solo" ist natürlich schon da, aber Däns Erklärungen dazu klingen schon sehr ähnlich. Allein schon diese Formulierung mit dem "geistigen Ohr" - ich finde die Grundidee ist ähnlich, ob Solo- oder Bandprojekt.

Zwei-Welten-Projekt

Soloprojekt
1
Zitieren to top
#45
also keine Wiedervereinigung im Geheimen? Weinen
Hatte mich schon soooo gefreut

@Trixi die Swing-Version kommt vielleicht der neuen Dän-Version schon näher, könnte ich mir vorstellen
1
Zitieren to top
#46
Ich fürchte nicht, Lu Großes Grinsen
Zitieren to top
#47
Für Dän ist das ganz klar der zweite Anlauf - er war ja mit der Zwei Welten nicht wirklich zufrieden.
1
Zitieren to top
#48
Mir gefallen alle drei Versionen total gut. Wenn die WG in Kirchenkonzerten die "chilligere" Sommer-Version gesungen haben, fand ich das auch immer toll.

Ich fürchte ein bisschen, eine vierte Version wird nun noch mal sehr ähnlich zu einer der dreien, aber NA UND ?
1
Zitieren to top
#49
Spoiler-Alarm.
Dän verrat ein Lied, das es _nicht_ aufs Album schaffen wird.

naaa? Will jemand raten, hat wer nen Tipp?

Na gut, danach könnt ihr auch den Spoiler öffnen.



Spoiler:


...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
1
Zitieren to top
#50
Jawoll Das ist durchaus verzichtbar.
Witzig, aber kein Highlight.
1
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste