Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Demenz-Chor; gemeinsam mit Annette Frier
#11
So begeistert wie ihr seid, werde ich mir das wohl auch noch anschauen.  Daumen hoch
Zitieren to top
#12
Hab jetzt die erste Folge geschaut und bin auch sehr berührt, das ist echt toll, was das mit den Teilnehmern und auch den Angehörigen macht und mit welcher Begeisterung sie zumindest doch teilweise dabei sind.  Nick
Auch wenn das jetzt nicht zu einem Auftritt führte, bin ich doch überzeugt, dass es für alles so einiges gebracht hat.  Daumen hoch
Ich werde weiter schauen. Nick
Zitieren to top
#13
Ich hab ja viel Zeit hier und habe jetzt gerade die letzte Folge geschaut. 
Und bin richtig etwas geflascht, wie man heute so schön sagt, so eine tolle Sache, die sie da gemacht haben. Und denn auch weiter machen wollen, wenn Corona mal endlich vorbei ist bzw. es gute Mittel und Impfungen gibt. 
Ganz erstaunlich was im Laufe der Folgen mit den Menschen passiert, wie sie aufblühen, wie sie Spaß und Freude haben, wie sie sich tatsächlich wieder noch entwickeln. 
Einfach nur toll!

Eddi war in der Sendung zumindest ja mehr oder weniger eine Randfigur, aber von meiner Seite fand ich es schön, mal wieder seine ernsthafte Seite zu sehen.
Und Annette fand ich total sympathisch, klasse Frau!  Daumen hoch
Zitieren to top
#14
Mir ging es ganz genau so, Daggi. Habe gestern die letzen beiden Folgen noch gesehen und am Ende waren mir die Charaktere so vertraut als sei ich ein Teil des Projekts. Da haben die Macher (inkl. Anette Frier und Eddi) es wirklich verstanden, einem das Projekt so richtig nah zu bringen. 
Ich würde mir fast wünschen, dass auch ein Wiedersehen nach Corona weiter dokumentiert würde.

.... und außerdem habe ich jetzt einen Ohrwurm von "Und immer wieder geht die Sonne auf" (und das mir, wo ich doch Schlager eigentlich überhaupt nicht mag Zwinker ...)
Zitieren to top
1
#15
Wir haben gestern auch den letzten Teil gesehen und waren vom Ganzen ebenfalls sehr angetan. Die Menschen, vor allem die Demenz-Kranken und ihre Angehörigen haben mich sehr beeindruckt. Ich fand es schön und interessant, dass auch Eddi im letzten Teil ein bisschen mehr berichtet hat. Aber vor allem freue ich mich sehr, dass es mit dem Chor nach Corona weitergeht!! Vielleicht kann er ja auch - a lá dem Chor don Bleu hier in Bremen (ein inklusiver Chor) - mit Kranken und Gesunden weitergeführt werden. Eine weitere Dokumentation darüber bräuchte ich nicht, aber ich hoffe, dass wir von Eddi hören, was weiter passiert.

(17.07.2020, 15:48)bornin71 schrieb: .... und außerdem habe ich jetzt einen Ohrwurm von "Und immer wieder geht die Sonne auf" (und das mir, wo ich doch Schlager eig...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
1
#16
Ich habe gestern gerade mal die erste Folge gesehen, weil ich neugierig war. Ich fand das schon mal interessant. Das werde ich auf jeden Fall mal weiter schauen.

Mir tut es nur ein wenig Leid, dass das Konzert nicht stattfinden konnte.
Zitieren to top
#17
Ich bin zufällig heute Abend bei der Sendung im ZDF" hängengeblieben". Für nächste Woche ist die Aufnahme schon in der Horizon-Box eingegeben.  So spät bin ich normalerweise nicht auf an Arbeitstagen.
Zitieren to top
#18
Gabriele, Du kannst Dir ja alle Folgen - Schlafschonend - (schon jetzt) in der ZDF-Mediathek angucken.
Zitieren to top
#19
Ich habe immer Probleme mir in der Mediathek Sendungen anzusehen. Aber durch das Aufnehmen kann ich mir das am nächsten Tag angucken.
Zitieren to top
#20
So. Jetzt habe ich mir ebenfalls die erste Folge angesehen... bin angerührt und neugierig, wie es weiter geht...
Und ja Jawoll Auch Tobi habe ich entdeckt, ehe Max Mutzke mit seinem Pianisten kam.... Heart
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste