Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die ersten Konzerte
#11
(30.01.2018, 16:03)Kerstin201277 schrieb:
(28.01.2018, 18:43)Rosalia schrieb: Das Nils so tat als würde er sich verbeugen. ?.  


Er hat eine Verbeugung angedeutet und dann eine Geste nach dem Motto "okay, wir können dann jetzt auch wieder abtreten"
Ja das meinte ich. Es sollte auch kein Fragezeichen sein. Sondern ein lachsmiliy. Nur ich habe den falsch eingestellt.  rot werden
Zitieren to top
#12
Wir waren in Lübeck dabei und hatten ein fantastisches Konzert mit begeisterten 5 Leutchen auf der Bühne, die Stimmung im Saal war toll und ganz im Gegensatz zu sonstigen Lübecker Veranstaltungen ( die Lübecker sind wohl ein Völkchen für "Lachen im Keller"  rot werden  ) haben viele im Publikum toll mitgemacht und mitgesungen....sofern es ging  Zwinker .



"Wir sind da...."  und ich muss sagen...endlich Nick ....ich freue mich jetzt schon so auf das nächste Konzert im Mai 2019 in der MUK  Träume
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#13
(28.01.2018, 16:26)butenfriesin schrieb: Jedes Konzert in einer neuen Location ist doch das erste. 
Ist doch die erste AB Tour. Verwirrt
Für mich sind "Die ersten Konzerte" eben zeitlich gesehen die ersten der Tour und nicht jedes ist wieder ein erstes Zwinker
Wie lange sind die ersten Konzerte noch zugehörig? Die erste Woche, der erste Monat?
Zitieren to top
1
#14
@Lu, die Konzerte von den AB. Die sind doch überall das erste Mal da. Also zählt auch Worpswede zu den ersten Konzerten. Den da waren sie noch nicht bei ihrer Auftakt Tour die gerade ist.
Zitieren to top
#15
Wie das mit "Die ersten Konzerte" gemeint war, kann uns wohl nur Daggi beantworten Zwinker
Man kann es eben so oder so deuten Nick
Zitieren to top
1
#16
Ich war ja auch in Bielefeld dabei und kann mich der allgemeinen Euphorie nur anschließen. Auf beiden Seiten war die Freude zu merken, dass es jetzt endlich (wieder) Konzerte gibt. Die Mischung der Songs finde ich sehr gut gelungen, ich bin auch ein bisschen erleichtert, dass nicht so viele Wise Guys Songs dabei sind... Bei denen die Dän gesungen hat, überwog die Vertrautheit und es fiel gar nicht so auf, dass das jetzt eine neue Band ist. Bei denen von Ingo und Clemens musste ich am Anfang erstmal schlucken, da fehlte mir dann doch der Wise Guy, der die immer gesungen hat (ich will ja nicht zu viel verraten Zwinker ), aber letztendlich haben sie mich doch überzeugt (wasn Satz Flöt ). Ingo und Clemens machen aus den Liedern ihre eigenen Versione...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
4
1
#17
Mal wieder rauskrame.. Großes Grinsen


Was haltet ihr so knapp ein Jahr nach den ersten Konzerten von (den) Alte(n) Bekannte(n)?


Ich finde Sie haben sich alle sehr positiv (weiter)entwickelt! Und sie haben den Spass auf der Bühne auch "weiterentwickelt", aber auch die musikalische Seite (Ich als unmusikalische Person Zwinker ). 

Vor allem Ingo hat sich echt weiterentwickelt! Er war in den ersten Konzerten "steif" in seiner Mimik und jetzt zieht er alle Lacher mit der Mimik auf sich.  Nick ...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
#18
Quantensprünge haben sie gemacht seit den ersten Konzerten (die für mich zeitlich gesehen waren, um das noch mal aufzugreifen)
Sie haben sich enorm entwickelt, alle zusammen, aber natürlich in erster Linie wirklich Clemens und Ingo. Jetzt ist das so locker, was sie da auf der Bühne bringen und auch immer mal wieder neu, das gefällt mir auch gut, dass die Moderationen immer mal wechseln. 

Sehr gespannt bin auf das nächste Live-Programm und eben auch die CD.  Nick
Zitieren to top
2
#19
Ich kann (auch noch, weil unmusikalisch) dazu wenig sagen, aber wenn ich an die Konzerte bzw. die Konzertberichte denke, dann finde ich auch, dass sie sich sehr weiterentwickelt gaben und freue mich auch schon riesig auf die neue CD.
Zitieren to top
#20
Ja, sie sind definitiv lockerer geworden, was Björn und Clemens da miteinander auf der Bühne treiben, ist klasse. Dän bewegt sich zunehmend mehr auf der Bühne, Ingos "Röhre" wird immer besser und Nils Stimme animiert mich nach wie vor am meisten zum Mitsingen. Ich gehöre ja auch eher zu denjenigen mit ungeschulten Ohren, frage mich daher oft, wo sie noch besser werden wollen, lasse mich da gern überraschen, wo die Reise noch hinführen wird .
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste