Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eddi Konzert Markuskirche Hannover 14.03.2018
#1
Vorrede 1:
sollten die 3 Flachzangen, die im linken Seitenschiff saßen, sich das gesamte Konzert kichernd unterhielten und sich nicht entblödeten, nach der Pause mit Chipstüte und Bierflasche bzw. Safttetrapack das andere Publikum zu nerven, hier im Forum sein:
die butenfriesin kommt mal bei euch vorbei und erklärt euch gutes Benehmen!  Wuetend Keule


Vorrede 2:
Die Markuskirche ist nur einen Steinwurf von meiner Wohnung entfernt, sie liegt zentral in meinem Stadtteil.

ich saß in der ca.8 Reihe Mittelschiff links außen und guckte vor Konzertbeginn so bräsig durch die Reihen und sah am rechten Rand meiner Reihe einen Mann, der mir irgendwie "bekannt" vorkam.
Mitpapa aus der Schule der Kinder? Gruebel  Nachbar vom um die Ecke? Gruebel  Vom Sport? Gruebel

Bis mir klar wurde: da sitzt ein "alter Bekannter".  Doenk

Zum Konzert selbst:

Eddi und Tobi wurden sehr herzlich empfangen und es gelang den beiden sehr schnell, das Publikum in ihren Bann zu ziehen.
Zu Beginn kam es mir vor, als seien alle Songs so in Richtung Abschied, Mut, Neuanfang, allesamt rührend. Auch englische Songs hatten es ins Repertoire geschafft. Bei "Why" kullerten mir echt die Tränen.
Aber das Lied vor der Pause brachte aber das gesamte Publikum zum herzhaften Lachen und nach der Pause folgte bald die Eddi-Tobi-Challenge: Eddi musste ein Lied aus dem aktuellen Programm singen, während er Tobi huckepack trägt: das war echt zum schießen. Großes Grinsen
Laut Tobis Aussage ist ihm bei der Aktion die Hose geplatzt. Zwinker
Die beiden harmonieren echt toll miteinander.

Der Konzertteil mit Chor war sehr mitreißend, gerade natürlich auch: "Jede Stimme zählt".
Auch das Publikum hat er teilweise zum Chor gemacht.

Eddi singt sehr einfühlsam und sicher, keinesfalls hatte ich das Gefühl, das manche Liedstellen zu hoch oder zu dünn seien, ganz im Gegenteil!
Er erntete tosenden Applaus und wirkte auch sehr  froh und erleichtert nach Konzertende.

Ich bin noch kurz geblieben, um mich bei ihm für das Konzert zu bedanken und ihm zu sagen, dass viele seiner Lieder mich gerade durch meine eigene Umbruchsphase begleiten. (Und Fi2015 hab ich auch noch kurz Hallo sagen können.)
Einige sagten ihm , dass es schön und wertvoll sei, dass er weiter Musik mache und das kann ich nur unterschreiben.
Das wird nicht mein letztes Eddi-Konzert gewesen sein.

Lasst euch gerne drauf ein: ein Eddi-Konzert ist eine wunderbare Erfahrung! Blumenbring
Zitieren to top
2
2
#2
habe das Thema mal direkt in Eddis Konzertberichte verschoben
Zitieren to top
1
#3
Danke für deinen Bericht Nick

zur Vorrede 1: konntest du die nicht schon während dem Konzert mal erziehen? Zwinker Manche Leute sind echt komisch drauf!
zur Vorrede 2: da ich die Lösung schon kenne, frage ich jetzt nicht, welcher "alte Bekannte" Großes Grinsen

zum Konzertbericht: klingt gut, was du schreibst, vielleicht überlege ich es mir ja doch irgendwann und höre mir auch Eddi mal an.
Zitieren to top
1
#4
(15.03.2018, 15:52)Lu schrieb: zur Vorrede 2: da ich die Lösung schon kenne, frage ich jetzt nicht, welcher "alte Bekannte" Großes Grinsen

Aber ich frage - wer war‘s?
Zitieren to top
#5
Björn mitsamt Lebensgefährtin Nick

Witzig, dass ich ihn ohne AB Kontext zuerst gar nicht erkannt habe.
Zitieren to top
2
1
1
1
#6
DAS finde ich ja klasse!

Ich habe mich schon gefragt, ob Sari wirklich bis Hannover gereist ist!
Zwinker

Du schreibst gut, es hat Spaß gemacht, beim Lesen!
Ich hatte sofort die Eindrücke von meinem Eddi-Konzert im Kopf!
Großes Grinsen
Zitieren to top
#7
Ja siehste, Buten Friesin. Smile
Freut mich, dass es dir auch gefallen hat, nur einen Tag nach meinem Eddi-Konzert. Nick

Ich bin echt schon gespannt, zu welchem Konzert wir beide uns denn mal treffen. Smile
Zitieren to top
1
#8
So etwas ähnliches wie du bei Vorrede 1 geschrieben hast, hatte ich bei König Ödipus von Bodo Wartke. Irgendwelche Leute hatten ihr Handy nicht aus oder auf stumm geschaltet und man es öfter während des Stücks klingeln gehört. Davon fühlte ich mich ein wenig gestört.
Zitieren to top
#9
Hallo butenfriesin,

das ist auch ein wirklich netter Bericht. Danke dafür! Smile

Sag, Wäre es möglich, noch im Titel das Datum zu ergänzen, damit man es später zeitlich noch einordnen kann? Smile
Zitieren to top
#10
für Butenfriesin wäre es nicht möglich gewesen, aber ich habe das Datum mal ergänzt Nick
Zitieren to top
1
1


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  ein Wohnzimmerkonzert ohne Aufräumen, Eddi im Casino Mannheim 10.04.2019 zurveela 6 212 12.04.2019, 14:05
Letzter Beitrag: Alte1313Bekannte
  Kleiner Konzertbericht Konzert Eddi in Wiesbaden am 15.3.2019 Rosalia 5 143 18.03.2019, 18:12
Letzter Beitrag: Rosalia
  Acapella Workshop mit Eddi und Tobi in Karlsruhe zurveela 8 798 04.10.2018, 10:40
Letzter Beitrag: zurveela
  Eddi in Bayreuth am 23.4.2018 - Eindrücke Serena 11 2.774 28.04.2018, 16:19
Letzter Beitrag: Regina
  Konzert in Dornburg Eddi, Jördis, Tobi und Chor bornin71 6 1.410 24.04.2018, 16:48
Letzter Beitrag: CCG

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste