Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eddi als Singer/Songwriter
#1
Eddi plant ja nun schon seit einiger Zeit seine Solokarriere und hat auch schon die ersten Auftritte absolviert.

Was denkt ihr über seine Pläne? Wird er Erfolg haben? Hat er die richtige Entscheidung getroffen?
Klar, es steht uns nicht zu darüber zu urteilen, aber wie seht ihr das?

Ich wünsche ihm wirklich alles Gute für seine Zukunft, jedoch hat er mich beim Kurzauftritt in Bonn noch nicht so richtig überzeugt. Vielleicht war dort die Bühne aber auch einfach zu groß um von einem einzelnen Sänger gefüllt zu werden Kopfkratz
Zitat:Wenn ich ganz allein auf dieser Bühne wär, dann wär schon optisch diese riesengroße Bühne viel zu leer...


Musikalisch hat er sicher einiges drauf, viele seiner Arrangements haben die Wise Guys neben den Texten...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#2
Zuallererst: DANKE Lu! Ich finde es toll, dass hier in der AlteBekannte-Community auch Eddi seinen Thread bekommt, auch wenn er eben kein Teil der Alten Bekannten wird.

Zu Deiner Frage selbst:
Wir werden sehen.

Zum einen habe ich ganz genau die gleichen Bedenken wie Du, Lu. Und nicht nur ich. Im Afterglow der Johannes-Kirchen-Konzerte hatte ich Gelgenheit, mit Leuten zu sprechen, die ihn kennen, seit er Kind war.
(Die Buchhändlerin, über die früher die JoKi-Orga lief. In der - unter den Fans legendären - Buchhandlung haben die Wise Guys schon als 10jährige ihre Bücher für die Schule gekauft. Das Ehepaar hat die Jungs aufwachsen sehen. - Falls sich jetzt einer fragt, wie ich dazu komme, die zu kennen: In den Jahren, in denen ich in Köln gelebt habe, war das auch meine Buchhandlung Zwinker ).
Und auch sie war eher ge...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
1
#3
Zitieren to top
#4
(02.05.2017, 23:32)Serena schrieb: und eine - mittlerweile auch auf Eis liegende - Zusatzausbildung zum systemischen Therapeuten.
echt, hat er das schon wieder auf Eis gelegt? Kopfkratz

Ansonsten interessant, was du da schreibst, dass auch Leute, die ihn schon länger kennen, da doch eher nur vorsichtig optimistisch sind.

Ich persönlich finde diese Sache mit dem Looper etwas komisch; muss ein Einzelsänger wirklich mehrstimmig singen? Ist mir dann schon wieder alles zu technisch, zu gekünstelt; die Illusion einer A-Capella-Gruppe, aber nur ein Sänger
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
#5
Denn mal eine Bresche für Eddi schlagen will.  Nick
Auch ich war in Bonn mit dabei. Mir hat nicht alles gefallen, aber doch 2 der Lieder. Und ja, Eddi wirkte etwas verloren auf dieser riesigen Bühne und auch noch unsicher in seinen Ansagen. 
Aber ... er fängt ja auch gerade erst an! Ich denke nicht, dass er vorher schon mal alleine auf einer Bühne stand, immer hatte er Rückenhalt durch die Gruppe. Und stand mit Sicherheit oft im Schatten von Dän, der nun mal ganz natürlich und offen auf der Bühne wirkt. 
Ich denke bei dieser Trennung ging viel darum, sich zu lösen, eigenständig zu sein, vielleicht auch ein Stück weit frei.
Und natürlich geht das nicht von heute auf morgen.  Kopfkratz
Ich sehe da ...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
1
#6
Ja, dass er auch oft im Schatten von Dän steht oder stand (oder er es zumindest vielleicht so wahr nimmt) kann ich auch nur bestätigen.
Dän ist auf der Bühne eben sehr sehr natürlich und authentisch!
Ich glaube aber auch, dass es Eddi Spaß macht, Ansagen zu machen.

Es wird schon alles werden ...
und wenn er sich doch dazu entscheidet, nur noch zu schreiben oder weniger im Rampenlicht zu stehen, dann ist es auch seine Entscheidung und vor allem muss sich er!! damit wohl fühlen!
Zitieren to top
#7
(03.05.2017, 07:40)Lu schrieb: Ich persönlich finde diese Sache mit dem Looper etwas komisch; muss ein Einzelsänger wirklich mehrstimmig singen? Ist mir dann schon wieder alles zu technisch, zu gekünstelt; die Illusion einer A-Capella-Gruppe, aber nur ein Sänger Gruebel
Man muss ja nicht zwingend nur die Stimme vervielfachen, sondern kann auch Instrumente überlagern. Bekanntestes Beispiel ist da sicherlich Ed Sheeran, bei dem gefällt mir sehr gut, wie er den Looper live einsetzt. Aber auch unbekanntere Künstler gibt's da, den Looper sehr bedacht einsetzen und es dann nicht künstlich wirkt, sondern es dem Lied einfach eine schönen Verlauf beschert. An dieser Stelle w...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#8
Hab das mit dem Looper auch mal bei einer Band gesehen, die nur aus zwei Leuten bestanden hat. Die Band heißt Parallel und die war die Vorband von Cassandra Steen. Einer hat dabei gesungen und wenn ich mich richtig erinner Gitarre gespielt und der andere hat mit mehreren Instrumenten und dem Looper hantiert. Seine Stimme hat er glaub ich auch noch benutzt. Hat sich bei denen ganz gut angehört.
Zitieren to top
#9
@Dumbo es kommt eben immer auch darauf an, wie etwas eingesetzt wird; was ich bisher an Looper-Sachen von Eddi gehört habe, hat mich nicht begeistert; die anderen kenne ich nicht, bin kein Obermusikexperte, ich weiß nur was mir gefällt und vor allem was mir nicht gefällt Zwinker
Zitieren to top
#10
(03.05.2017, 07:40)Lu schrieb:
(02.05.2017, 23:32)Serena schrieb: und eine - mittlerweile auch auf Eis liegende - Zusatzausbildung zum systemischen Therapeuten.
echt, hat er das schon wieder auf Eis gelegt? Kopfkratz

Hat er. Er nutzt die Zeit lieber zum Instrumente-üben. Er übt in der Zeit Klavier (und vielleicht auch Gitarre) und auch, mit seiner Loop-Station umzugehen. Kurz: Er hat erneut entschieden, seine Zeit in Musik zu stecken. ...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neuigkeiten von Eddi Alte1313Bekannte 540 57.305 14.07.2019, 00:52
Letzter Beitrag: CCG
  Du merkst, dass Du Eddi - Fan bist, wenn... Serena 5 849 07.04.2019, 21:29
Letzter Beitrag: Elena
  Fangruppe Eddi Kerry Lu 3 945 08.09.2018, 00:20
Letzter Beitrag: bornin71
  Arrangier-Workshop und Konzert mit Eddi 04.05. in Witten trixif 2 999 11.04.2018, 19:50
Letzter Beitrag: trixif
  Eddi beim Festival der Evangelischen Pop-Akademie Dani82 0 914 28.03.2018, 17:16
Letzter Beitrag: Dani82

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste