Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Gar nicht brave Alte Bekannte" Mainpost vom 29.11.2019 zum Konzert in Würzburg
#1
Zitat:Würzburg
Gar nicht brave Alte Bekannte


Die Alten Bekannten formierten sich nach der Auflösung der Wise Guys im Jahre 2017. Dän Dickkopf, Nils Olfert und Björn Sterzenbach, nun Ex-Guys, streckten ihre Fühler nach neuen Stimmen aus und wurden bei Clemens Schmuck und Ingo Wolfgarten hellhörig. Ihr Konzept blieb aber die alte, bekannte Zusammenstellung von Bariton, Tenor und Bass.



Link
2
1
Zitieren to top
#2
Dankeschön!

Na, das ist ja ein schöner Artikel! Nick
Zitieren to top
#3
@ Ivonne.
Danke für den Artikel. So ist für mich die einzige Möglickkeit, das zu erleben. Nachdem ich einmal bei einem Konzert von Ihnen mit Kreislaufproblemen gestürzt bin traue ich mich nicht mehr dahin.
1
Zitieren to top
#4
Zumindest die Musik wird ja sehr gelobt.  Nick
Ob es Dän allerdings gefallen würde und den anderen Jungs natürlich auch, wenn von seichten Texten gesprochen wird?
Zitieren to top
#5
seicht und sogar simpel, tja, da konnte jemand mit den Texten nicht wirklich viel anfangen

Ich frage mich allerdings, was soll man an der Kombination Bariton, Tenor, Bass ändern? Das sind nunmal die drei Stimmlagen für Männer Kopfkratz
Zitieren to top
#6
@ Daggi @ Lu
Seicht ? Was meint ihr genau damit?
Ich habe das nur als einfach vom Text her verstanden.aber nicht als seicht.Im Artikel ist die Rede von" sowohl Gute Laune Lieder, als auch Texte die zum Nachdenken anregen wollen und welche die von Lebenserfahrungen berichten" Grade die zum Nachdenken anregen wollen Texte empfinde ich nicht als seicht.
Zitieren to top
#7
@gabriele frage den Autor des Artikels! Beide Begriffe kommen am Anfang des Textes vor
Zitieren to top
#8
Ja, über das seicht bin ich auch mehr als gestolpert. Klar gab es schon anspruchsvollere Alben der Vorgängerband, aber gerade wenn es um "Das Leben ist schön" geht, finde ich, dass nicht allzuviel "schweres" dabei sein muss.


@Gabriele:
Das hätte dir aber bei jedem anderen Konzert von jeder anderen Band auch passieren können und sollte dich nicht vom Besuch weiterer Konzerte abschrecken, du verpasst was.
1
Zitieren to top
#9
"Seicht" und "simpel" ist doch sehr unschön und unpassend formuliert. Ist der Autor nach "das Leben ist schön" und "heute ist mein Tag" heim gegangen? Ohman

Gabriele, es ist doch nicht sehr wahrscheinlich, dass Dir das noch mal genau so passiert. Trau Dich, sonst kommst Du über diese selbst gesetzte Blockade nie weg. Friends
1
Zitieren to top
#10
@ HeikeW

das ist mir schon bei den Wise Guys Konzerten passiert. Leider mehr als einmal und davon gab es mehrere Situationen wo "die Jungs" es mitbekommen haben. Und dann auch gefragt haben (Dän) ob nicht eine kleine Konzert geh pause besser wäre. Ich war relativ häufig bei Konzerten, teils auch nicht allzuweit vom Datum her auseinander( Wer mich aus der Zeit noch kennt weiß was zu den Problemen geführt hat) zu meinem erstaunen habe ich beim Afterglow vom vorletzten Konzert (Regensburg nachmittags) festgestellt das sogar Björn mich mit Vornamen kannte. Das ließ mich ahnen das er auch bescheid wußte. Als mir das beim alte Bekannten Konzert passiert ist, ich Angst hatte das Sie mich erkannt haben, habe ich beschlossen lieber nicht mehr zu gehen.
Bei anderen Bands habe ich mich ja schon getraut. Aber bei den"Alten Bekannten" ist die Angst zu groß sie es mitbekommen. zu Konzerten von Eddi gehe ich aus dem gleichen Grund nicht mehr- da ist es auch passiert
2
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  "Alte Bekannte" begeistern Publikum, Lahrer Zeitung 11.11.2019 Ivonne 0 78 12.11.2019, 13:51
Letzter Beitrag: Ivonne
  „Alte Bekannte“ begeistern für Casa Hogar und Misereor Lu 5 293 27.09.2019, 11:48
Letzter Beitrag: HeikeW
  “Glücksmomente in vielen Tonlagen” - Oberhessische Presse (Konzert Marburg 14.09.19) trixif 8 569 19.09.2019, 18:24
Letzter Beitrag: zurveela
  Rheinpfalz-Zeitung: "Ex-Wise Guy Dän Dickopf plaudert über Alte Bekannte" HeikeW 3 358 11.09.2019, 19:56
Letzter Beitrag: Alte1313Bekannte
  RP-online z. Rheydt-Konzert: Sie machen das Leben schön H.K. 6 522 06.09.2019, 22:38
Letzter Beitrag: Nowell

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste