Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geht bei Konzerten der AB nur bei WG-Titeln der Punk ab?
#21
@Zurveela: Ich kann mich aus meiner WG-Zeit an solche Ansagen nicht erinnern. Aber kann gut sein, dass die späteren Jahre sowas notwendig machten.
Zitieren to top
#22
Ich kann mich einmal an ein Achterbahn Konzert der WG erinnern, da gab es das Konzert vor der CD. Da war es im Publikum auch sehr ruhig und die Stimmung kam erst bei den Zugaben oder den "alten" Liedern. War mal eine andere Erfahrung ( das war in Heidelberg)

Ich war in diesem Jahr in Mannheim und in Karlsruhe bei den AB und es war in beiden Städten eine gute Stimmung mit Sitzen und Aufstehen im Wechsel. In Mannheim etwas früher und stimmungsvoller
Zitieren to top
#23
(01.10.2018, 19:27)zurveela schrieb: ich habe mal gehört (es war vor meiner WG-Zeit), dass die WGs früher in ihren Konzerten darum gebeten haben, in dem Teil, in dem sie die neuen Lieder singen, die Fans zuhören sollten, damit alle die Lieder erstmal in Ruhe hören können, im zweiten Teil (mit älteren Liedern?) wäre mitsingen dann erlaubt/erwünscht.

klingt für mich nach den Spezialnächten, wo die neuen Alben vorgestellt wurden und danach der Partyteil kam
Zitieren to top
2
1
#24
(01.10.2018, 19:06)zurveela schrieb: Das mit dem Karlsruher Publikum stimmt mich ja bedenklich, da will ich in '19 nämlich hin. Falls du das auch vorhast, lass uns einen Preglow verabreden und dann machen wir eben Stimmung.
Wir sind im Mai 19 in Karlsruhe auf jeden Fall dabei!
Karlsruhe waren wir im Achterbahn-Konzert, das war ja nicht im Tollhaus, sondern in einer Halle vom Kongresszentrum, die war viel größer als jetzt z.B. Remchingen oder der Saal vom Tollha...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
#25
Daggi hat es vorhin genau auf den Punkt gebracht. Es wird die Zeit kommen, in der die AB mit ihren eigenen Songs die Post abgehen lassen werden - bzw das deutet sich ja bereits an. Zugabe

Es wird immer Fans geben, die erst das Konzert bewusst hören und danach die CD kaufen, so wie es immer dauernd hüpfende+mitsingende Fans geben wird.

Ich mag Sitzkonzerte auch lieber, ich singe auch nicht doll mit (dat können die Jungs besser), aber die 3 WG-Stehkonzerte, die ich gesehen habe, waren auch super.
In 10 Tagen sehe ich mein erstes...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
#26
In Heidelberg war es schön bei Nordseewind uns Nur du allein zu stehen. Wir haben uns alle gemeinsam sanft zur Musik gewiegt oder einfach die Augen geschlossen uns genossen.

Schwaermsie
Zitieren to top
2


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste