Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Maybebop - Sammelthema
#41
[Video: https://youtu.be/ghHEdSXyugU]
Es gibt offenbar mehrere Kandidaten.
1
Zitieren to top
#42
Danke, Lu! Ich hatte mich schon gefragt, was ich falsch gemacht hatte …
Zitieren to top
#43
Na, ich kann nur hoffen, sie finden denn jemanden, der Sepp eine Weile ersetzen kann. Gruebel 
Mit Andrea stelle ich mir schon deshalb schwierig vor, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass er inzwischen richtig gut Deutsch spricht. peinlich
1
Zitieren to top
#44
Eine Absage steht schon auf Facebook unter dem Podcast: Matthias Keller (U-Bahn-Kontrollöre) schrieb in einem der Kommentare, dass er sich geehrt fühlte, gefragt worden zu sein, dass es ihm aber Leid täte, dass er wegen anderer Verpflichtungen die Vertretung nicht übernehmen kann.
Auch ich tippe auf Andrea. Der könnte das. Zur Not wird die Festung nicht gesungen. Es geht ja nun primär darum, die Konzertausfälle auf das absolut Notwendige zu begrenzen, damit die Maybebopper nicht ohne Ende Geld und Fans verlieren.
Dafür würde ich doch glatt auch mal weiter zu maybebop fahren - denn ich würde Andrea tatsächlich gern mal wieder sehen. (vgl. Beitrag hier ) Und ja, noch lieber wäre mir Ferenc - aber der hatte zum TB-Abschied letztes Jahr auf Facebook so überzeugend geschrieben, dass er mit seiner Zeit als Bass abgeschloss...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#45
Als ich davon hörte, war tatsächlich auch Andrea Figallo mein erster Gedanke. Ich bin echt gespannt.
Zitieren to top
#46
Mir fiele noch der ehemalige Delta Q Bass Leopold Hoepner ein, der wohnt ja auch in Berlin und ist/war mit Lukas in Kontakt. Und da Delta Q Maybebop doch sehr ähnlich ist, wäre er sicher keine schlechte Wahl (wenn er denn Zeit und Lust hat). Andrea könnte das sicher auch stemmen, die Frage ist, ob er das will. Das ist dann sicher eine Frage der Bezahlung. Andererseits hat er eine gute Meinung von Maybebop, daher könne ich mir es auch vorstellen, dass er es machen würde. Ferenc sicher nicht. Der würde das meiner Ansicht nach auch musikalisch nicht hinbekommen und mit Choreographien erst recht nicht.

Zu Festung: Andrea kommt bis zum C, Festung geht aber nur bis zum D, das könnte er auch singen. Aber um Hauptstimmen geht es da sicher nicht, sondern darum nicht alle Konzert bis zum Sommer absagen zu müssen.
Zitieren to top
#47
Jasitho, bei „Festung“ geht’s doch nicht um den Stimmumfang sondern ums Timbre!!
Zitieren to top
#48
So wie es aussieht haben wir uns alle geirrt. Aber der Typ scheint zu passen: https://www.youtube.com/watch?v=YjHZnwhqwY4
1
Zitieren to top
#49
Ich sah es gestern auch schon, macht auf jeden Fall einen sehr sympathischen Eindruck. Smile
Zitieren to top
#50
Ja, das sieht nach einer sehr guten Wahl aus!! Ich kann dann nach dem 13.04 berichten Nick.
1
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Maybebop in Bremen am 21.10.17 Daggi 42 11.811 25.01.2018, 07:52
Letzter Beitrag: Lu

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste