Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Musicals
#21
Klar, man muss ja auch nicht nur wegen des hypes zum Konzert! Ich war bei meinem ersten halt 13 und als Teenie ist man da gerne mal bisschen bekloppt.

Musicals lohnen sich aber auch sehr, vielleicht kriegen sie dich ja auch (nicht unbedingt so sehr wie die Wise Guys vielleicht aber ein wenig immerhin Zwinker ).
Zitieren to top
#22
Musicals... - okay, so verrückt, wie hier der ein oder andere zu sein scheint, bin ich nicht, aber es gab mal eine Zeit, wo ich (auch dank unserer Dorfbücherei) vieles an Musicals gehört habe (und auf den PC gezogen habe). Ganz vorne die Musicals von Andrew Lloyd Webber.

Starlight Express habe ich mal geliebt - insgesamt habe ich es viermal gesehen (zwischen 1989 und 1996) und durfte sogar mal hinter die Bühne, bzw. in die Kantine während der Pause. Seitdem dort diverse Änderungen vorgenommen worden sind, habe ich mich noch nicht wieder "getraut". Außer zu einem Tag der offenen Tür, wo ein neuer Song vorgestellt wurde, der mir so gar nicht gefiel und von mehreren (die mi...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#23
@CaliGirl: Mal sehen, was nicht ist kann ja noch werden.
Spätestens dann, wenn i-jemand auf die Idee kommt, ein Musical mit WG bzw. AB Liedern zu schreiben Tongue
Zitieren to top
#24
@Kerstin201277: ich glaube mit der Auflistung klingst du schon verrückter als manch andere/r Zwinker klingt aber gut und danke meinerseits für die Einschätzung. Man weiß ja nie, wann man es gebrauchen kann. Ich habe auf jeden Fall noch viel vor in dem Bereich.

@Alte1313Bekannte: Die Idee find ich klasse! Lass mal loslegen Lol "Die turbulenten Jahre der fünf Besserwisser". Sorry, ich bin nicht so gut im spontan coole Namen überlegen
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#25
(18.04.2017, 20:37)Cali Girl schrieb: @Kerstin201277: ich glaube mit der Auflistung klingst du schon verrückter als manch andere/r Zwinker klingt aber gut und danke meinerseits für die Einschätzung. Man weiß ja nie, wann man es gebrauchen kann. Ich habe auf jeden Fall noch viel vor in dem Bereich.
Ja ich bin schon bekloppt
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#26
@CaliGirl Der Titel ist aber klasse, bin lange auf keinen Namen gekommen, aber der ... Daumen hoch
Zitieren to top
#27
Heute Abend war denn ich in Köln im blauen Müllsack in Cats. Englische Originalfassung, aber das hat mich nicht im geringsten gestört. Ich hatte es mir vorher einmal auf englisch und einmal auf deutsch angehört, war also mit der Handlung vertraut und habe überraschend viel dann doch auch verstanden. Ich dachte eigentlich, ich kann nur englische Texte verstehen, die ich lese Kicher

Es war wunderschön, direkt zu Anfang kamen die Katzen rein geschlichen, mit großen leuchtenden Augen und eine blieb direkt neben mir stehen und starrte mich an.
Der Rum-T...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
1
1
#28
Mir hat Cats auch sehr gut gefallen. Am Anfang hab ich mich erschrocken als die leuchtenden direkt vor oder neben mir erschienen sind. Der Rum Tum Tugger hat auch als ich das gesehen habe mit einer Dame aus dem Publikum getanzt. Vorher hat er die Leute vor der Dame abgeklatscht. Auch ne andere Katze hat Leute neben mir abgeklatscht, aber mich nicht. Zwischendurch hatte ich teilweise auch die Katzen direkt vor mir. Macavity hat mich auch erschreckt als er vor der ersten Reihe aufgetaucht ist.

Ich hatte auch nicht so die Probleme die Originalverfassung zu verstehen. Hatte mir ja schon öfter den deutschen Soundtrack angehört. Ansonsten gab es ja noch die Anzeigetafeln an den Seit...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#29
für die Tafeln musste man aber schon sehr den Kopf drehen, wenn man so weit vorne saß wie wir Nick
Zitieren to top
#30
Das stimmt. Deswegen hab ich die auch anfangs nicht bemerkt.
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste