Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Online-Konzert am 25.04.2020
#1
Weil es einen Tag zuvor so schön war, haben wir uns gestern gleich noch mal für ein online-Konzert eingeloggt.

Diesmal lief die Live-Schaltung zur Begrüßung über die ursprünglich gedachten Wohnzimmer-Gastgeber, die dann die zoom-Schaltung in Eddis "Wohnzimmer"-Studio abgaben. Irgendwie hatte ich bis zuletzt immer noch gedacht, das Konzert käme aus Aachen, statt aus Eddis Keller in Hürth. Lach

Eddi und Tobi waren - wie tags zuvor - sehr gut gelaunt und auch hier nach anfänglichen miesen Tonknacksern lief ab ca dem 2. Lied alles wunderbar. Ein bisschen asynchron, aber wurscht. Hauptsache, man sieht ein Konzert, das einen für diese Zeit mental aus der irren Corona-Seifenblase heraus holt.

Natürlich ist das nichts im Vergleich zu einem Live-Erlebnis und Live-Sound, aber es ist irre, wie Eddis Kinder mit vereinten Kräften hinter der Kamera die Technik wuppen. Wenn ich das richtig wiedergebe: Leon filmt, Max kümmert sich um die zoom-Technik, Katharina um den Eddi-Chat (also die Interaktion mit den Zuschauern) und Christopher reicht die Wünsche und Anregungen und Feedback zur Technik an Papa Eddi weiter.

Die Setlist habe ich diesmal mitgeschrieben und die spoilere ich, da ja neue Songtitel von der neuen CD enthalten sind. Diese ist in Eddis Shop vorbestellbar (natürlich ist meine bereits vorbestellt, grins. Strike
Viele dieser Songs waren im Übrigen auch am Vortag enthalten, trotz Saris Stargast- Auftritt.

Was ich nicht spoilern muss: es gab eine Zuschauer-Umfrage, ob "Ein Engel" oder "You raise me up" gespielt werden soll - heul, was für eine Frage... BEIDES! Na, der Engel hatte dicke Vorsprung und klang mit Klavier und Gitarre (?) sehr schön.
Eddis Kids blendeten übrigens zu jedem Lied den Namen des Titels und den Autor dazu ein. Super.  2daumen

Setlist
Spoiler:


Hier kam nun eine Pause, in der ein Misereor-Freund von Eddi, Benjamin Pütter, über zoom-Schaltung einen bewegenden Bericht über Kinderarbeit hielt. Er hat das Buch "kleine Hände, großer Profit" geschrieben und unzählige erschreckende, unglaubliche Beispiele gebracht, was wir in Deutschland für Produkte verwenden, die von wirklich ganz kleinen Kindern hergestellt wurden - das ging von Schmuck und Räucherstäbchen bis hin zu Pflaster- und Grabsteinen.  Viele diesr Kinder haben bereits jetzt erhebliche gesundheitliche Schäden, durch Tabakaufnahme beim Zigarttendrehen, Staublungen durch Steinbrüche usw.
Die Einnahmen des Abends, die am Ende die 1000-Euro-Marke geknackt haben, gehen an sein Hilfswerk gegen Kinderarbeit.
Er verwies auch auf die Internetseiten zu label online und Butterfly rebels, wo man sich erkundigen kann, wie man mit seinem Konsumverhalten gegen die Ausbeutung von Kindern vorgehen kann.

Weiter ging die Show mit:
Spoiler:


Die Challenge bestand wie immer aus Ideen der Zuschauer, wobei die Abstimmung von Eddis Familie gemacht wurde.
Die Auswahl von Filmmusik gegen "irgendwas von Queen" und mündete in einen Krimi-was ihm gerade so einfiel-Sprechgesang, während Tobi von Zuschauern gewünschte Filmmusik klimperte. Es war zuuuu witzig... und endete mit dem Untergang der Titanic und Eddis "my heart will go on"-Gesang. Lol

Im Fazit wieder ein höchst amüsantes, liebenswertes Konzert, das Eddis viele musikalischen Facetten zeigte.

Noch ein Foto dazu:

Im Hintergrund sieht man das von Sari tags zuvor extra schief aufgehängte Asterix-Bild. Kicher


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren to top
4
2
1
#2
Liebe Heike, ein toller Bericht, danke schön!

Und ich möchte ein, zwei Dinge ergänzen:
Eddi selbst hätte sich bei der Abstimmung übrigens "You Raise Me Up" (statt "Ein Engel") gewünscht, weil er es lieber singt.
Und bei beiden Söhnen meine ich, die hast Du vertauscht: Léon hatte die zoom- und Online-Veranstaltungstechnik und Max die Handy(!)-Kamera, was Eddi kommentierte mit: "Ironischerweise ist es genau das Kind, das ihn vor drei Jahren wegen exzessivem Handykonsums und den damit hervorgerufenen Nackenschmerzen zu "Daumenpause" inspiriert hat. Und heute bin ich froh, dass er derjenige ist, der die Handykamera führt..." und dazu - dem Blickwinkel nach zu urteilen - zwischendrin durchaus auch mal auf eine Staffelei steigt. Großes Grinsen

Und es fiel auf, dass es ein großer Unterschied war, ob Eddis Frau Vicky im Raum ist oder nicht. Sie kam während irgendeines Liedes erst rein (welches, habe ich vergessen), und ab da war Eddi entspannter und es gab mehr Applaus aus dem Hintergrund zu hören.

Jaja, eine große Familie ist ein Vorteil. Ohne die wäre das jetzt gar nicht möglich.
Zitieren to top
4
2
#3
Vielen Dank für deinen Bericht, liebe Heike!  Blumenbring
Das Konzert war einfach toll, nachdem es anfangs noch ein bisschen geklemmt hat, war der Ton bei mir auch bedeutend besser als am Abend zuvor  Daumen hoch

Nur leider hats mich schon wieder bei Fahrradfahren rausgeschmissen  Traurig dabei ist das Lied soooo schön Seufzsie Heart
Aber da kann Eddi ja nix dafür.

Ich finde es unglaublich schön, wie Eddi uns mit den Onlinekonzerten die Zeit versüßt und es ist so toll zu sehen, wie seine Familie ihn unterstützt und wie viel Spaß er dabei hat Heart
Zitieren to top
4
1


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  online-Konzert am 26.06.2020 mit Annette Frier HeikeW 12 989 30.06.2020, 21:03
Letzter Beitrag: H.K.
  Sneak-Preview online-Konzert am 09.06.2020 HeikeW 4 772 28.06.2020, 20:17
Letzter Beitrag: Nowell
  Online-Konzert am 24.04.2020 HeikeW 10 887 26.04.2020, 13:01
Letzter Beitrag: cookie
  Online-Konzert vom 27.03.2020 mit Willibert Pauels Ivonne 11 1.325 30.03.2020, 14:12
Letzter Beitrag: Ivonne
  Wo-Zi-Konzert in Weyhe bei Bremen Daggi 17 1.945 15.06.2019, 09:37
Letzter Beitrag: Daggi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste