Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Online-Petition zur Unterstützung von Freiberuflern und Künstlern
#1
Es läuft derzeit die Unterschriftensammlung für eine Online-Petition zur Unterstützung von Freiberuflern und Künstlern, in der gefordert wird, während der Corona-bedingten Vorsichtsmaßnahmen die Situation dieser Personengruppen mit zu berücksichtigen und sie in Finanzhilfepläne mit einzuschliessen.

Für Künstler und andere Freiberufler ist die derzeitige Lage unter Umständen existenzbedrohend, deshalb brauchen sie unbedingt möglichst viel Unterstützung.



Link
2
1
Zitieren to top
#2
Da ist die Kultusministerin aber schon dran.
1
Zitieren to top
#3
danke Cookie, ich habe direkt unterschrieben Nick

@Trixi und du glaubst, was irgendeine Politikerin sagt?
1
Zitieren to top
#4
Zusatzdruck kann auf jeden Fall nicht schaden...
3
Zitieren to top
#5
Danke fürs Teilen, finde wichtig, dass man drauf aufmerksam macht Nick
1
Zitieren to top
#6
Sehr wichtig! Danke fürs Teilen. Habe unterzeichnet. Werde es weiterverbreiten.
1
Zitieren to top
#7
Hab auch gerade unterschrieben  Nick
Danke fürs teilen, finde ich sehr wichtig!  Daumen hoch
1
Zitieren to top
#8
Meine Unterschrift ist auch dabei...
1
Zitieren to top
#9
Habe auch unterschrieben.
Zitieren to top
#10
Hab auch unterzeichnet.

In dem Zusammenhang: Bei Facebook haben verschiedene Künstler einen Aufruf gepostet/ geteilt. Sie bitten darum, dass man bereits gekaufte Karten von Konzerten, die ausfallen oder die verschoben werden (und man am entsprechenden Termin nicht kann), nicht zurückgibt und sich erstatten lässt, wenn man sich das leisten kann. Damit sollen die Verluste, die auftretende Künstler, die Agenturen, Veranstalter, Theaterhäuser etc. jetzt haben, ein klein wenig gemildert werden. Außerdem war der Hinweis dabei, die Künstler zu unterstützen, indem man Merchandise kauft, Bücher, CDs... eben damit die Künstler auch nach Corona wieder weiter Künstler sein können.
4
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste