Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Versengold
#1
[Video: https://www.youtube.com/watch?v=IBb98Ms_5mo]


Ich bin Versengold Fan. Habe ja im Thema Ohrwürmer betreffend  auch die Videos zu zwei anderen Liedern eingestellt, die bei mir grade in Dauerschleife laufen.

Dieses Video haben sie am Freitag auf You tube hochgeladen dabei geht es nicht um die Musiker, sondern um alle die für die Künstler hinter den Kulissen tätig sind, um Konzerte überhaupt möglich zu machen ( Fahrer, Licht und Tontechniker; Rowdies (Auf und Abbau), denn für die ist die Situation im Augenblick auch schwierig. Normalerweise wäre Versengold grade auf  ihrer " Nacht der Balladen Tour


[Video: https://www.youtube.com/watch?v=VGko10RIGt...

...mehr lesen ? Dann bitte
oder Registrieren !
Zitieren to top
#2
Ich mag Versengold auch ganz gern, hab sie auch schon live gesehen und muss sagen, die verstehen es, Stimmung zu machen.  Daumen hoch

Allerdings kann ich sie nicht auf Dauer hören, irgendwann geht mir das "Gedudel" denn auf die Nerven. 

"Schöne Grüße von zu Hause" gefällt mir, auffällig, dass jetzt alle auf den Coronazug aufspringen.  Zwinker
Und das letzte Lied ist natürlich ganz klar gegen rechts gerichtet, finde es auch gut, wie klar sie da Stellung beziehen.
Zitieren to top
#3
Du hast Versengold schon live gesehen, Daggi? *staun*
Idee ah, das war bestimmt auf einem der Mittelalter-Festival-Besuche mit der Familie der Ex-Freundin deines Sohnes Nick

Ja, Versengold macht schon nette und gute Sachen Daumen hoch
Zitieren to top
#4
Genau Lu, das war in Rastede auf dem großen Mittelaltermarkt.  Nick
1
Zitieren to top
#5
Schon etliche Male live gesehen, immer gute Stimmung, immer gute Musik. Und doch: Wie viele andere Künstler funktionieren sie für mich aus der Konserve einfach nicht.

Von daher freu ich mich umso mehr auf all die Konzerte und Festivals, die noch kommen werden- wenn ich auch fürchte, dass das noch ne ganze Weile ohne gehen wird müssen.
Zitieren to top
#6
Am 4.4 war der Live Stream vom Jubiläumskonzert 15 Jahre Versengold 2018. Während der gesamten Zeit war Livechat mit Versengold. Und nach Konzertende, gabs noch eine kurze Videobotschaft von Malte, dem Sänger von denen.

Hat Spass gemacht, war ja zum Glück nur "Halb-Konserve" Afterglow während dem Konzert irgendwie merkwürdig. Hoffentlich bleiben die Ersatztermine für die" Nacht der Balladen"tour bestehen. Bis September ist zwar noch lange, aber wer weiß. Ein etwas anderes Konzertformat. Da stehen die Balladen im Vordergrund und ich würde "Tjark Evers" gerne mal Live hören.

Und was ich an dem "Viele Grüsse von Zuhause" spannend finde, da gehts ja auch um alle die für Musiker arbeiten und jetzt gucken müssen, was mache ich in der freien Zeit.
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste