Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 3 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WDR Doku
ich hab mir gerade die Original-Doku auf den einen Monitor gelegt, die heutige Fassung auf den zweiten

Es kamen keine neuen Szenen dazwischen neu dazu, nicht eine einzige! Nur am Ende wurden einige Minuten neues Material angehängt.

Dafür musste natürlich Platz geschaffen werden. Als ich merkte, dass ich immer wieder asynchron bin mit den Bildern (Ton lief nur vom Original), hab ich angefangen Notizen zu machen

Ständchen für die Geburtstagskinder: minimal gekürzt
Eddis Gedanken zum Neustart: gekürzt
1. Gespräch zwischen Eddi und seiner Frau Vicky fehlt komplett
Kinderliederteil: gekürzt
Eddis Testkonzert: deutlich gekürz...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
3
3
Danke, dass Du das so sorgfältig aufgeschlüsselt hast. 2daumen
Da ich mir erst vor Kurzem die alte Fassung angeschaut habe, war mir noch relativ greifbar, wo gekürzt wurde.
Gut, das mal "nebeneinander gelegt" aufzuzeigen.

Habe eben noch eine Meinung im Freundeskreis gehört: die Doku ging trotzdem um die Band Wise Guys und da sollte es nicht nur ausschließlich um "drei Guys" gehen...
In unserer Fernsehzeitung steht sogar dazu: "das a cappella-Trio" !! Aug... <br /><br /><span style=...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
Hab die Doku jetzt auch nochmal gesehen, schon hilfreich, so eine Mediathek Zwinker

Zwei Dinge finde ich dann doch erstaunlich, die ich für mich so nicht erwartet habe:

Zum Einen finde ich, durch das neue Ende wirkt alles vorangegangene nicht mehr so düster, es ist toll zu sehen, dass alle drei Hauptakteure der Doku für sich persönlich zu einem happy end gefunden haben. Sprich: durch das neue Ende wirkt die gesamte Dokumentation wesentlich weniger verstörend als das Original, so hätte man sie von Anfang an senden sollen, notfalls, so wie jetz...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
6
2
Vielen Dank, Lu fürs super Zusammenfassen Daumen hoch
Ja, ich konnte dann, nachdem ich mir die originale Version angeschaut habe, auch ziemlich gut auseinander halten, was wo fehlt und gekürzt wurde Nick
Das habe ich dann noch mit deinen Notizen abgeglichen und mir ist fast nichts entgangen (nur das mit dem Ständchen ist mir durch die Lappen gegangen rot werden
...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
@Heike
Das stimmt,  man hätte den Eindruck gewinnen können, das waren alle Mitglieder. Mich hätte vor allem die  Meinung von Nils interessiert, aber vielleicht wollte er sich ja bewusst raushalten..
Zitieren to top
@Peter
Nils wurde auch interviewt. Es gibt eine Szene, wo er mit Dän da sitzt und da sieht man, zwar sehr schwer, weil weiß auf weiß oder schwarz auf schwarz, das er ein Mirko trägt.
Zitieren to top
Mir ist der Unterschied gar nicht aufgefallen obwohl die erste Doku mindestens 20mal angeschaut habe.
Zitieren to top
Auch Ingo wurde interviewt. Hat er im AG von Nürnberg erzählt. Aber die Teile mit ihm und Nils wurden rausgeschnitten. Sad
Zitieren to top
Viel neues war in der Doku nun wirklich nicht außer den letzten 6 Minuten. Ich hatte mir aber von der Doku irgendwie mehr erhofft.
Zitieren to top
Danke Lu für dein " auseinanderklamüsern". Nick

Nowell, dass nicht viel Neues dazu kommen würde habe ich mir gedacht.

Ich kann tus-Kak nur zustimmen. So hat die Doku doch  ein happy end.  Daumen hoch Alle Drei haben erst einmal ihren Weg gefunden.

Blöd, wenn Nils und Ingo auch interviewt wurden und das dann rausgeschnitten wurde. Ich hätte es gut gefunden, auch ihre Meinung zu hören, ansonsten hätten sie...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste