Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weststadthalle Essen 31.03.2019
#1
Bevor keiner zu dem Konzert in Essen etwas schreibt, hier ein kleiner Bericht von mir.  Zwinker

Etwas später als geplant sind wir in der Weststadthalle angekommen. Trotzdem haben wir in der etwas gewöhnungsbedürftigen Halle noch einen akzeptablen Platz gefunden. In der sehr breiten, dafür schmalen Halle saßen wir am rechten Bühnenende in Reihe 5. 
Mit gutem Blick auf die Bühne und auf die gut gelaunten AB.  Montagsallergie

Dem Hinweis von Dän an die Zuschauer auf der Empore, diese zugunsten der besseren Akustik zu verlassen und in den unteren Innenraum zu kommen, folgten tatsächlich einige von ihnen. 
Mir hat die Akustik tatsächlich sehr gut gefallen.  Daumen hoch

Hatte in Bonn noch Ingo einen Texthänger, hat dieses Mal Clemens bei der Anmoderation zu Kleiner Terrorist den Faden verloren. Großes Grinsen

Die Bühnendeko mit Sternenhimmel bei manchen Liedern war sehr schön. 

Die Stimmung im Publikum war sehr gut, ab  Wir sind da hielt es die Zuschauer kaum noch auf ihren Stühlen.   Party

Leider schien Clemens stimmlich nicht ganz auf der Höhe, trotzdem hat er bis zum Ende einen tollen Job gemacht.  
Hatschi

Alles in allem ein super Konzert. 

Aber dieses Mal kam das beste zum Schluss! 

Im Afterglow haben die AB Dani ein Geburtstagsständchen gesungen.  
Ein toller Moment mit einem glücklich strahlenden Geburtstagskind.  Happybdsie

Schade, dass für mich jetzt erst einmal bis August Pause ist,  erst dann werde ich die AB in Bergisch Gladbach wieder sehen.

Grüße vom wally
4
4
Zitieren to top
#2
Es war der Hammer für mich. Ich hätte nie für möglich gehalten, dass ich mal das Ständchen gesungen bekomme. Fast immer liegt mein Geburtstag in den Osterferien. Und dass ich dieses Konzert besuchen konnte und auch noch das Ständchen gesungen bekam, habe ich wally zu verdanken Schwenk Kuessle

Am Ende des Konzerts äußerte Dän noch Zweifel, ob sie singfähig wären im Afterglow. Beten Smilie_girl_189 Aber, nachdem wir lange auf Björns Einsatz am Merchandisestand und noch länger auf die anderen vier warten mussten, ging mein lange gehegter Wunsch in Erfüllung. Hachja

Es war ziemlich leer im Afterglow, so dass auch noch einige nette Gespräche in beschaulicher Atmosphäre möglich waren. Dialog
5
1
1
Zitieren to top
#3
Danke für deinen schönen Bericht, Wally Daumen hoch

Ja, es ist wirklich schade, dass so viele Konzertbesucher im Nachhinein so rein gar nichts zu ihren Eindrücken zu schreiben haben Traurig
1
Zitieren to top
#4
Wow! Vielen Dank für deinen tollen Bericht. Ich freue mich auch für dich, Dani, dass du dein Ständchen bekommen hast.
Zitieren to top
#5
Danke wally fürs Berichten, wir haben hier wohl noch einen Schreiberling gewonnen, wie schön.  Nick

Wie es mich freut liebe Dani mit dem Ständchen, das wünscht sich wohl jeder richtige Fan mal. Träume
3
Zitieren to top
#6
Hast du denn mitgefilmt, Wally? Schön das es euch gefallen hat und ich musste gerade schmunzeln, dass du es bedauerst, erst im August wieder hinzukommen Kicher
2
1
Zitieren to top
#7
Freut mich, 
dass du amüsiert bist Smile

Tatsächlich hatte ich immer mehr Spaß bei den Konzerten  Nick .

Es ist also kein unbegründeter Schlusssatz von mir gewesen.  Montagsallergie

Na klar, gefilmt habe ich natürlich.

Liebe Grüße vom wally
3
1
Zitieren to top
#8
Und mich freut's, dass Du so viel Spaß hattest. Schönen Dank für den schönen Bericht.
Zitieren to top
#9
Danke für den schönen Bericht, wally! Immer wieder schön, zwischen den Konzerten die Eindrücke der anderen von anderen Konzerten zu lesen. Steigert gerade die Vorfreude nochmal mehr.

Und ich bin sooo neidisch (aber ich gönn's dir von ganzem Herzen, Dani!!!) wegen dem Ständchen. Da träumen unsere Tochter und ich auch schon von. Dieses und nächstes Jahr wird's aber nix.

OffTopic

Ich fand's von daher schon toll, es mal mit meinem Chor singen zu dürfen, jetzt am Wochenende. Hab immer ganz andächtig mitgeprobt und dabei an die AB gedacht, die's ja auch erst mal lernen mussten Kicher Und was steht dann in dem Artikel unserer Lokalzeitung zu unserem Konzert?!? Wir hätten mit dem "Ständchen" von (haltet euch fest!) Maybebob eröffnet. Wie bitte?!?!?!?!? Mecker 


Toll, dass es dir immer besser gefällt, wally! Und ich freu mich heute schon riesig drauf, dich und Dani im August in B.-Gladbach wiederzusehen. Montagsallergie Gibmirfuenf
Zitieren to top
#10
So, dann möchte ich auch noch etwas schreiben: Wir (das heißt meine Frau und meine beiden Töchter) waren schon vor einem Jahr in der Weststadthalle und haben ein supertolles Konzert erlebt, so dass die Vorfreude auf den Sonntag enorm war. Diesmal haben unsere beiden Mädels ihre besten Freundinnen (und wir deren Papa...) mitgenommen, die auch schon Wise Guys-Fans waren/sind und bereits mit uns das Konzert in Münster beim Katholikentag und das Kirchenkonzert in Köln-Klettenberg miterlebt haben. Aufgrund der freien Platzwahl waren meine Frau und ich schon recht zeitig da, genau gesagt um 17.40 Uhr... Sonst war noch niemand da, noch nicht einmal die Alten Bekannten: Die kamen kurz nach uns aus Köln vom Fußballspiel. Die Wartezeit bis zum Einlass war aber recht kurzweilig, zumal wir noch ein paar Sonnenstrahlen genießen konnten. Das wichtigste war, dass wir den Kindern, die erst beim Einlass kamen, vier Plätze in der ersten Reihe sichern konnten. Die vier (und wir drei Erwachsenen in der Reihe dahinter) hatten mega-viel Spaß, was auch den fünf Jungs aufgefallen ist. Dän und Björn waren etwas irritiert davon, dass die vier sehr ähnliche T-Shirts mit dem Spruch "Zum Reiten geboren, zur Schule gezwungen" trugen und fanden das ziemlich witzig.

Das Konzert selber war toll: Sehr gute Stimmung im Publikum, das schon nach Rauskommen der Fünf nicht mehr aufhören wollte, zu applaudieren, und sehr gute Stimmung bei den Alten Bekannten. Auch wenn der Ablauf ähnlich zu den früheren Konzerten war, hat es uns viel Spaß gemacht. Die Weststadthalle ist meines Erachtens super geeignet für die Konzerte, da man - auch wenn man hinten sitzt - sehr nah am Geschehen ist. Der Sound war klar und druckvoll. Wir haben jedenfalls direkt Karten für das Konzert in 2020 gekauft...

Leider hat das Konzert ja erst um 20.00 Uhr begonnen, weshalb es nachher beim Afterglow sehr leer war. Hatte aber den Vorteil, dass man sich in Ruhe unterhalten konnte. So konnte ich Björn mein Leid klagen, dass sich die Konzerte der Alten Bekannten (19.00 Uhr) und von Bodo Wartke (20.00 Uhr) am Donnerstag des Kirchentags zeitweise überschneiden. Björn meinte dann, dass sie wohl lediglich eine Stunde singen würden und anschließend nach einer Pause eine andere Gruppe auftritt. Dann kann man doch beides erleben... Smile

Außerdem habe ich Björn gefragt, ob sich die Alten Bekannten vielleicht mal an den Wahren Helden versuchen könnten. Das haben sie zwar noch nicht im Repertoire, fand Björn aber eine gute Idee.

Das absolute Highlight für die Kinder war allerdings, dass sie es geschafft haben, ein Gruppenbild mit allen Alten Bekannten hinzubekommen. Normalerweise machen die fünf so etwas wohl nicht, weil dies einfach zu viel Zeit kostet, wenn alle so ein Bild haben wollen. Da aber ohnehin nur noch wenige Besucher da waren, haben wir ein wenig gewartet (auch wenn meine Frau mit Blick auf den Schulmontag schon etwas mit den Hufen scharrte) und es hat dann doch geklappt. Große Freude bei den Mädchen!

Es ist schon sehr schön, solche "Stars" zum Anfassen zu haben. Und ich bin sehr froh, dass die vier für diese Musik schwärmen...
6
4
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Weststadthalle Essen 18.03.18 Nowell 7 1.559 23.03.2018, 16:57
Letzter Beitrag: HeikeW

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste