Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Portal Hilfe Impressum Datenschutz Disclaimer Cookie-Einstellungen

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wir dürfen euch bespaßen
#21
Natürlich wird es die geben, aber das ist doch genau der Punkt: Sie müssen auch jetzt Geld einnehmen, weil alles andere weg fällt. Die aktuelle Botschaft "Wir brauchen Geld, aber hier schenken wir euch ein weiteres Lied." kann ebenso falsch verstanden werden, wenn man es falsch verstehen will. Also haben sie aus meiner Sicht die Wahl zwischen "von einigen falsch verstanden werden und leer ausgehen" und "von einigen falsch verstanden werden und ein bisschen Geld einnehmen".
5
Zitieren to top
#22
so ist es leider, egal wie man es macht, es wird immer Leute geben, die meinen einem ans Bein pinkeln zu können
1
Zitieren to top
#23
Und in dieser Zeit besonders. Ich habe das Gefühl der Umgang miteinander ist an einigen Ecken ganz schön rau geworden...
2
Zitieren to top
#24
OffTopic

Ja leider Traurig das ist der besondere Mist an diese Epidemie, dass wir eben nicht zusammen rutschen dürfen, die Mähe fehlt allen und dann kommt Sorge und Verzicht dazu. Jede/r ist schlecht drauf das steigert sich zunehmend. Traurig 

Mein Kollege war heiterer Maske in der Stadt, musste sich dafür auslachen lassen und einer ohne Maske erzählte was von „Ich geh Kaffe trinken wo und wie ich will“ Krank 

2
Zitieren to top
#25
OffTopic

Oh, oh ... am Handy getippt und nicht mehr durchgelesen - SORRY! für die vielen Fehler! Tuete 

1
Zitieren to top
#26
Das Lied hat mir sehr gut gefallen. Danach wusste ich zuerst nicht, was ich darauf sagen oder dazu schreiben soll. Beim Refrain kamen mir fast die Tränen.

Geteilt habe ich das Video auch aber keinerlei Reaktionen bekommen.
1
Zitieren to top
#27
So, hallöchen...
Das Lied ging mir unter die Haut, vor allem der Schluss...
Am 19.10. war hier in Nürnberg auf dem Parkplatz der Meistersingerhalle eine Demo zur Unterstützung der Kultur und Künstler. Viva Voce - genauer: Heiko Benjes - hatte da eine prägende Rolle, weil er den Text, die Erklärungen, die die einzelnen Auftritte verbanden, verlas (mit seiner wundervollen Bass-Stimme aus dem Off als Sprecher...)
Und sie haben vorgestern nochmal auf Facebook von der Absage der Minitour berichtet, man sieht sie, wie sie im Büro alles selbst machen... keiner mehr da...
Und genau darunter habe ich das Video der Alten Bekannten verlinkt und dazu geschrieben, dass ich so etwas normalerweise nicht mache - Lieder von Künstler A/Band A bei Band B verlinken - aber dass sich sie DIESER Botschaft ja vielleicht anschließen möchten...
Einige andere Fans quittierten das bislang mit einem "Gefällt mir", von den Voces selbst kam noch keine Reaktion.
1
Zitieren to top
#28
Ich denke mal, da wirst du auch keine Reaktion bekommen, Serena, das würde mich doch sehr wundern.
Zitieren to top
#29
Warum? Sie können ja auch schreiben, dass sie das nicht wollen? Oder kurz schreiben, dass es ok ist. Hatten die Ärzte in den Tagenthemen nicht sowas gesagt, dass sie viel mehr Kontakt zu anderen Bands haben als früher? Wenn die jetzt nicht alle zusammen halten, dann sind sie verloren. Konkurrenz war gestern. (meine Meinung)

Aber vielleicht hast du ja ganz andere Gründe im Kopf, Daggi?
Zitieren to top
#30
Ich kann es mir nicht vorstellen, Zurveela. Klar sollten sie zusammen halten, aber quasi das Stück einer anderer Band zu promoten, ich glaube nicht. Zusammenhalt hin oder her. Aber ich lasse mich auch gerne von anderem überzeugen.
Zitieren to top


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste