Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Witzig, ruhig, tiefgründig oder einfach Party?
#1
Hallo ihr lieben Winke

Mich würde mal interessieren, welche Art von Musik ihr am liebsten von den Alten Bekannten hättet. In welche Richtung sollte es gehen bzw. wie soll der Mix verteilt sein?
Vielleicht wollt ihr am liebsten einfach die Sau raus lassen oder ihr braucht was zum runterkommen und entspannen. Oder vielleicht soll es in die Richtung Gesellschaftskritik wie bei den Wise Guys Tim oder Gaffen sein. Da wiederum kann man überlegen, ob einem der satirische oder direkte Stil besser gefällt.

Vielleicht habt ihr auch noch andere Abg...

...mehr lesen ? Dann bitte oder Registrieren !
Zitieren to top
#2
Mir würde der Mix gut gefallen.
Gerne auch etwas ernstere Lieder wie "Gaffen" oder auch "Tim".
Aber auch genau so gerne "Nix wie weg hier" oder "Keine gute Idee".

Ich bin da offen für alles. Smile
Zitieren to top
#3
Ich fände auch einen Mix ideal, dann findet man für jede Stimmung vielleicht einen Song, der einen trägt.
Zitieren to top
#4
Ja, damit könnte ich glaube ich auch sehr gut leben Smile
Zitieren to top
#5
Ich würde mir ein buntes Programm wünschen, sprich mit traurigen und lustigen Balladen, Rumblödel-Lieder, gute Pop-Songs und Partykrachern.
Letzteres wäre mir sogar wichtig, denn das fehlt mir z.T. bei anderen A cappella-Gruppen, Songs wo - zack - alle aufstehen und mitgehen. Kenn ich so nur von den Wise Guys im A cappella-Bereich...
Zitieren to top
#6
Wusste ich gar nicht, dass die Wise Guys mit ihren Krachern eine Seltenheit sind. Aber ich kenn mich mit anderen A cappella bands auch nicht so aus.

Ich selbst find einen Mix auch gut, weiß aber, dass es auch Leute gibt denen die Wise Guys irgendwann zu peppig geworden sind z.B.
Zitieren to top
#7
Ich habe solche "Kracher" ACapella bisher auch nur bei den WG erlebt und würde mir solche Lieder auch bei den AB wünschen.
Insgesamt soll es aber auch meiner Meinung nach ein buntes Programm werden. Lieder zum Träumen, Lieder zum Feiern und auch traurige und ernste und gesellschaftskritische Songs (wobei ich da eine etwas auflockernde Art wie bei "Hallo Berlin" im Bereich Gesellschaftskritik bevorzuge).
Zitieren to top
#8
von allem etwas wäre wieder schön, bitte nicht NUR Party, dann ist das nicht meine Welt oh nein
Zitieren to top
#9
Ja, ich finde gerade auch die leisen Lieder interessant. Vor allem dann, wenn sie auch ein wenig Ironie oder ein (aktuelles) gesellschaftliches "Problem" auf die Schippe nehmen oder selbstironisch sind.
Zitieren to top
#10
Ich finde aber auch, dass es Lieder geben sollte, die zwar ruhig sind, aber nicht so tiefgründig, damit man die ohne schlechtes Gewissen auch einfach nebenbei zum Entspannen mal hören kann.
Zitieren to top


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zugaben oder Programmteil? SandyJoe 40 1.795 22.07.2018, 14:08
Letzter Beitrag: Ivonne
  Montagsallergie oder Musik von deinen Alten Bekannten? Alte1313Bekannte 26 4.016 11.08.2017, 11:57
Letzter Beitrag: Alte1313Bekannte

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste